Palais Landau verzaubert Gloria Kulturpalast zum Varieté-Theater

Landau in der Pfalz

Beschreibung

Das Palais Landau baut den Gloria Kulturpalast komplett zu einem Varieté-Theater um und präsentiert dort ab November sein neues Dinner&Show-Programm mitten in der Landauer Innenstadt. Außen wie innen wird das Gebäude mit Licht, Dekoration und Technik aufwändig in Szene gesetzt und für eineinhalb Monate zu einem stilvollen Varieté umgewandelt, das auch in der französischen Hauptstadt Paris die Kulisse für einen glanzvollen Abend bieten könnte.
„Das Palais geht dahin, wo es hingehört“, schwärmt Produzentin Laura Erny. Sie hat sich ganz bewusst dafür entschieden, den bisherigen Showpalast auf dem Neuen Messegelände gegen das Gebäude im Stadtzentrum mit seiner langen Geschichte als Kino und Veranstaltungsstätte zu tauschen und dort – bildlich gesprochen – keinen Stein auf dem anderen zu lassen: Schon beim Anblick von außen wird nichts mehr sein wie es war. Statt klassischer Schaukästen werden Bewegtbilder auf LED-Bildschirmen einen Eindruck des Glanzes bieten, der drinnen geboten wird.
Im Herzen des Varieté-Theaters wird eine bewegliche riesige LED-Wand die Kulisse für die internationale Show bieten. Das ganze Gebäude wird mit edlen Stoffen und faszinierender Dekoration umgestaltet und nicht mehr wiederzuerkennen sein. Schon jetzt verfügt das Ensemble über eine
Spielzeit: Ab 23. November 2021 bis 31. Dezember 2021.
https://palais-landau.de/

Veranstalter

Termin

15.12. - 18.12.2021
Zeiten:
  • So 18:00 Uhr
  • Mi–Sa 19:30 Uhr

@ Kontakt

Veranstaltungsort

Industriestraße 3-5, 76829 Landau in der Pfalz