Glücksbringer schwärmen für die Südliche Weinstraße

Glück vor Ort empfinden und diesen Glücksmoment mit anderen teilen

Dort leben dürfen, wo andere Urlaub machen, empfinden viele als ein besonderes Privileg. Sie sind davon so begeistert, dass sie als „Glücksbringer“ gerne ihre Verbundenheit mit der Südlichen Weinstraße mit anderen teilen und als Botschafter der schönen Region unterwegs sind. Zu dieser Aktion hatte der Verein Südliche Weinstrasse aufgerufen und Personen gesucht, die gerne ihr Glück, hier leben zu dürfen, mit anderen teilen und sie gerne einladen, sich von ihrer Schwärmerei für die Region, die Landschaft, die (Genuss)Kultur und das Lebensgefühl Südliche Weinstraße anstecken zu lassen.

Aus der großen Resonanz von Personen, die als Glücksbringer gerne als Botschafter unterwegs sind, wollen wir an dieser Stelle einige Gesichter vorstellen.

Angelika Hornbach

Angelika Hornbach lebt in Annweiler und ist die Geschäftsführerin des Jugendstilhotels Trifels und der Villa Waldfrieden in Annweiler. Für die 35-jährige begeisterte Südpfälzerin sind die „Hexenhäuschen“ Hänsel und Gretel bei der Villa Waldfrieden ihre persönlichen Glücksorte.
 

Warum bedeutet es für dich Glück, an der SÜW zu leben?

Es ist die schöne abwechslungsreiche Landschaft, ich gehe gerne in den Wald oder auf Berge, genieße einfach die Aussicht und kann hier so richtig entspannen und mich darüber freuen hier zu sein.

 

Was gefällt dir besonders gut an der SÜW?

Es ist einfach eine schöne Region, die Menschen und die Landschaft sind für mich etwas Besonderes. Ich bin hier geboren, zur Schule gegangen und aufgewachsen und schon immer gerne in der Natur gewesen. Es ist die Dynamik, dass man irgendwann von hier weg möchte, aber um so lieber wieder zurückkehrt und dann auch um so mehr alles zu schätzen weiß. Als ich in Bonn studierte und nach Hause kam, konnte ich immer feststellen, wie gut hier die Luft ist und ich richtig durchatmen konnte.

Angelika Hornbach SÜW Glücksbringer

Wo findest du dein Glück an der SÜW?

Die Hexenhäuschen sind für mich ein echter Glücksort und mein Lieblingsort. Die Aussicht von hier zu genießen, einfach zu entspannen und abzuschalten. Es freut mich, wenn Gäste hier ankommen und begeistert sind. Es hat hier etwas Märchenhaftes an sich, das Licht, die Stimmungen und das Farbenspiel der Natur. Immer wenn ich nach den Gästen schaue oder deren Ankunft vorbereite, verweile ich einen Augenblick hier. Mit einem Glas Rotwein hier den Sonnenuntergang zu erleben, für mich gibt es nichts Schöneres. Wenn man die Gäste hier nicht stört, darf man auch als Nichtgast gerne einmal diesen Glücksort erleben und kurz hier verweilen. Böse Hexen gibt es hier keine, nur liebe Zauberfeen, die mit dem Staubsauger unterwegs sind.

Was sollte man deiner Meinung nach unbedingt an der SÜW gesehen bzw. erlebt haben?

Auf alle Fälle muss man einen Sonnenaufgang oder -untergang auf einem der vielen schönen Felsen hier in der Region erlebt haben. Dieses Licht und die unglaubliche Stimmung. Etwa auf dem Slevogtfelsen, dem Geierberg oder dem Rauhberg. Ich habe dies früher oft gemacht und mache es auch heute noch, wenn immer es geht.

Lucas Mühlhäuser

Lucas Mühlhäuser lebt in Niederhorbach und führt als gelernter Winzer das Weingut Mühlhäuser. Der 30-Jährige fühlt sich in seinen Weinbergen besonders wohl und so ist sein Glücksort eben auch mitten in den Rebzeilen über Niederhorbach zu finden.

Warum bedeutet es für dich Glück, an der SÜW zu leben?

Für mich ist es ein großes Glück, dass ich den ganzen Tag an der frischen Luft und draußen in den Weinbergen sein kann. In der Natur arbeiten zu können ist ein Stück Freiheit und Ungebundenheit. Es ist zu jeder Jahreszeit und auch zu den unterschiedlichsten Tageszeiten immer ein besonderes Erlebnis, das ich bei meiner Arbeit genießen kann.
 

Was gefällt dir besonders gut an der SÜW?

Als Winzer bin ich es gewohnt, an der frischen Luft zu sein. Ich liebe es aber auch in meiner Freizeit, durch die Weinberge zu spazieren oder mit dem Rad auf Touren zu gehen. Die Verbundenheit mit der Natur ist sehr groß. Als Besonderheit empfinde ich aber auch die Pfälzer Lebensart, die Geselligkeit, die Herzlichkeit und Freundlichkeit, die man hier im Alltag, aber ganz besonders auf Weinfesten antrifft. Die Offenheit, der man hier begegnet, ist schon etwas Besonderes in der Region und ich finde es schön, dass keiner lange allein sein muss.

Lucas Mühlhäuser SÜW Glücksbringer

Wo findest du dein Glück an der SÜW?

Ein Winzer empfindet sein größtes Glück in den Weinbergen. Da bieten sich die umgebauten Weinfässer oberhalb von Niederhorbach geradezu an. Einer der „Pfälzer Strandkörbe“ steht direkt bei meinen Weinbergen. Hier den Sonnenaufgang oder -untergang mit einem Glas Wein zu erleben, bietet schon ein absolutes Glücksgefühl, das ich jedem nur empfehlen kann. Hier kann man entspannen und alles hinter sich lassen. Einfach nur die Ruhe genießen und vielleicht noch durch die Weinberge spazieren.

Was sollte man deiner Meinung nach unbedingt an der SÜW gesehen bzw. erlebt haben?

Wer an die Südliche Weinstraße kommt, sollte in jedem Fall die hiesige Gastlichkeit, die Weinkultur und nach Möglichkeit eines der vielen schönen Weinfeste erleben. Dazu gehört auch, dass man unbedingt einmal Saumagen gegessen haben sollte.

Matthäus Zylewitz SÜW Glücksbringer

Matthäus Zylewitz

Matthäus Zylewitz wohnt in Spirkelbach und bietet hier auch eine Ferienwohnung an. Der 35-jährige gelernte Bankkaufmann, Bankfachwirt und BWL-Absolvent arbeitet im Vertriebsmanagement der Sparkasse Südpfalz und ist zum Ausgleich gerne in der Natur unterwegs.

Warum bedeutet es für dich Glück, an der SÜW zu leben?

Wir leben hier doch in einem Gebiet, wo andere Urlaub machen. Es ist eine wunderschöne, großartige Landschaft, die so viele Dinge und so viel Abwechslung bietet. Es gibt so viele Möglichkeiten, die Natur zu erleben, und wenn man wie ich viel Sport treibt, ist es ein Glücksmoment, auch seine Grenzen zu spüren.
 

Was gefällt dir besonders gut an der SÜW?

Es ist der Spagat zwischen den vielen weitreichenden Weinbergen, der Weinregion und den Wiesen, Feldern und Waldgebieten. Die abwechslungsreiche Landschaft allgemein. Es gibt für mich nichts Schöneres, als draußen und mit der Natur verbunden zu sein. Gerade wenn man abends noch weg geht, vielleicht irgendwo einen Riesling genießt an einem der vielen Plätze, entspannen und den Tag ausklingen lassen kann. Es ist einfach schön hier, weil man so schnell mitten in der Natur sein und dies dann auch genießen kann.

Wo findest du dein Glück an der SÜW?

Das ist sehr schwer zu sagen, weil es einfach so viele schöne Orte gibt. Oft spielt hierbei auch der Zufall eine Rolle. Ich bin oft bei ausgedehnten Wanderungen im Wald und dann abseits der Hauptrouten unterwegs. Da bleibt es nicht aus, dass man immer wieder Neues entdeckt, schöne Plätze mit herrlicher Aussicht beispielsweise. Ein für mich wunderschöner Ort ist beispielsweise der Sommerfelsen bei Annweiler, der eine phantastische Aussicht bietet. Mit Heimvorteil muss ich den Gleitschirmplatz in Spirkelbach nennen mit dem Blick nach Hauenstein. Aber es sind auch all die anderen schönen Punkte, wo sich eine herrliche Aussicht, eine besondere Stimmung und damit eben echte Glücksmomente bieten. Und wie gesagt, immer wieder entdecke ich bei meinen Wanderungen neue Plätze.

Was sollte man deiner Meinung nach unbedingt an der SÜW gesehen bzw. erlebt haben?

Auf alle Fälle sollte man eines der vielen Weinfeste hier erlebt haben, dieses besondere Feeling und die Stimmung auf einem Fest. Ein besonderer Genuss ist es aber auch, einfach mitten im Wingert zu sein und eine Weinschorle zu trinken und dabei den Blick über das Rebenmeer zu genießen. Allein schon vor dem historischen Hintergrund sollte man auf jeden Fall die Burg Trifels in Annweiler besichtigen.

Das könnte Sie auch interessieren

Glücksbringer

Ein Glück, dass wir hier leben! - Lasst es uns teilen.
WEITER

Unsere Urlaubsregion

Die Südliche Weinstraße liegt im Süden von Rheinland-Pfalz in der…
WEITER

Gastgeber

Erleben Sie Pfälzer Gastkultur an der Südlichen Weinstraße.
WEITER

Urlaubsorte

Entdecken Sie unsere zahlreichen Urlaubsorte!
WEITER