Mai- und Herbstmarkt

Anreise & Parken

Behindertenparkplatz Westring 3

 

Parkplätze

  • Ausgewiesene Behindertenparkplätze vorhanden
  • Parkplätze sind öffentlich
  • PKW-Stellplätze in der Nähe des Eingangs (z.B. Pestalozzistraße und Westring 3)
  • Besonderheiten: 

ÖPNV/ Bahn

  • Fest mit ÖPNV erreichbar (Bus und Bahn)
  • ÖPNV ist barrierefrei
  • Hauptbahnhof Landau und Bahnhof Landau Süd barrierefrei
  • Entfernung nächste Haltestelle "Uni/ Alter Meßplatz" (in m): 100
  • Bushaltestelle Uni/ Alter Meßplatz ist barrierefrei

Sonstiges

  •  

Barrierefreie Gastgeber

Hier finden Sie die passende Unterkunft für einen Urlaub ohne Barrieren. Alle genannten Betriebe…
21

Anreise / ÖPNV

Finden Sie hier ihre günstigste Anreisemöglichkeit zu uns an die Südliche Weinstrasse.
6

Taxi

Finden Sie hier ein Taxi an der Südlichen Weinstrasse. Informationen zur Barrierefreiheit…
3

Landau Hürdenlos

Der Online-Stadtführer stellt notwendige Informationen über die Möglichkeiten der selbständigen…
0

Wege & Zugang

Bodenbelag Alter Meßplatz und Entwässerungsrinne
Schwelle Fortstraße 7cm
  • Stufenloser Zugang zum Veranstaltungsort
  • Die Breite des Weges beträgt mindestens 150 cm
  • Kabel und Schläuche sind mit Matten und Kabelbrücken abgedeckt
  • Oberflächenbeschaffenheit überwiegend erschütterungsarm
  • Schwelle zur Fortstraße: 7 cm
  • Kein durchgehendes, einheitliches Wegeleitsystem

Gastronomie

Metzgerei Spitzfaden
Weindorf
Pizza Bäckerei
 

 

Zugang/ Möblierung

  • Generelle Breite Flure und Durchgänge zur Gastronomie
  • Zugang ist stufenlos
  • Überwiegend Bierzeltgarnituren (Keine Querstreben, untere Kante ca. 56 cm hoch)
  • Mind. ein Tisch hell, blendfrei gestaltet, gegenseitiger Blickkontakt möglich

Beschilderung/ Beschriftung

  • Speise- und Getränkekarten sind klar lesbar
  • Teilweise sind bebilderte Speisekarten vorhanden
  • Teilweise sind die Schilder kontrastreich gestaltet
  • Keine durchgehende, einheitliche Beschilderung

Bühne

Bühne Weindorf
  • Fläche mit freiem Blick auf die Bühne für Rollstuhlfahrer/-innen
  • Rollstuhlplätze sind nicht separat ausgewiesen
  • Gute Sichtbarkeit der Vortragenden, gute Ausleuchtung

 

Sanitärräume

Behindertentoilette
Rampe Behindertentoilette

     

    Standort: nahe des Weindorfes

     

    Eingang zum WC

    • Längsneigung Rampe (in %): 14
    • Laufbreite Rampe (in cm): 125
    • Sanitärräume hell, blendfrei gestaltet
    • Tür öffnet nach außen
    • Türbreite (in cm): min. 90 cm
    • Kein Schlüssel notwendig

    WC

    • Bewegungsfläche links neben WC-Becken (in cm): 90 x 220
    • Bewegungsfläche rechts neben WC-Becken (in cm): 14 x 220
    • Bewegungsfläche vor dem WC (in cm): 156 x 168
    • Sitzhöhe WC-Becken (in cm): 51
    • Höhe Haltegriff links neben WC (in cm): 83
    • Länge Haltegriff links neben WC (in cm): 65
    • Haltegriff links hochklappbar
    • Höhe Haltegriff rechts neben WC (in cm): 82
    • Länge Haltegriff links neben WC (in cm): 65
    • Haltegriff rechts nicht hochklappbar

    Wachbecken

    • Bewegungsfläche vor dem Waschbecken (in cm): 155 x 168
    • Höhe Oberkante Waschtisch (in cm): 84
    • Beinfreiheit unterhalb Waschtisch mindestens 67 cm hoch, weniger als 30 cm tief
    • Spiegel über Waschtisch im Sitzen und Stehen einsehbar

    Technik

    • Kein Notruf vorhanden

    Weitere Informationen

    Ansprechpartner

    Büro für Tourismus Landau
    Marktstraße 50
    76829 Landau in der Pfalz
    Telefon 06341 - 83 01
    E-Mail: touristinfo@landau.de
    www.landau-tourismus.de/landauer_Sommer

    Aktuelle Termine Pfälzer Feste für Alle

    Darstellung: Kachelansicht Listenansicht

    Sortierung:
    Altdorf

    Weinkerwe Altdorf

    bis Nach altem Brauchtum eröffnen die Altdorfer ihre Weinkerwe. Kräftige Männer stellen den Kerwebaum auf, die Landfrauen verteilen herzhafte Schmalzbrote und [...]
    Annweiler am Trifels

    Keschdefeschd

    und Im Oktober dreht sich im Trifelsland alles um die Esskastanien. Am 03. und 04. Oktober findet das Keschdefeschd mit Krönung der Kastanienprinzessin für das [...]
    Böbingen

    Weinkerwe Böbingen

    bis Kerweauftakt am Freitag um 18.00 Uhr mit den Mackenbacher Musikanten und mit Freiwein. Sonntag von 13 bis 18 Uhr: Offene Höfe, Gärten, Handwerk und Kunst.  [...]
    Gommersheim

    Weinkerwe Gommersheim

    bis Eröffnet werden die fünf Festtage mit einem Festumzug durhc die Ortsgemeinde. Für Gaumenfreuden sorgen die örtlichen Vereine. Auf dem Programm stehen u.a. [...]
    Kirrweiler

    ABGESAGT! Kirrweiler Weinzehnt

    bis 2011 gründete Kirrweiler eine alte Tradition neu: Als ehemaliges Oberamt im Hochstift Speyer ging erstmals seit der Säkularisierung wieder ein Weinzehnt von [...]
    Weitere Einträge laden