Wer - wie - was... wieso - weshalb - warum?

Das Projekt "Weinfest für Dehäm"

Über die aktuelle Situation müssen wir keine Worte verlieren. Wohl aber darüber, wer wir sind und warum wir ein „Weinfest für dehäm“ organisieren.  

Der Südliche Weinstrasse e.V. zeichnet sich für die Tourismus- und Weinwerbung an der Südlichen Weinstraße, im Süden der Pfalz, verantwortlich. Alles, was wir „normalerweise“ organisieren und umsetzen, findet ihr hier im Web und auf Facebook. Wir sind ein junges und innovatives Team, immer und überall zu allen Schandtaten bereit. Weil uns das Feiern auf den Weinfesten gerade sehr fehlt und wir auch euch etwas Gutes tun wollen, organisieren wir das erste Weinfest für Dehäm! 

Wichtig ist uns dabei, unsere Partner hier vor Ort zu unterstützen – die Winzer, die Caterer, den Einzelhandel, freischaffende Künstler. Wir haben versucht möglichst viele Partner aus der Region einzubinden, denn auch für die Durchführung eines digitalen Weinfestes braucht es viele helfende Hände. Bei einem digitalen Weinfest müssen zwar keine Stände aufgebaut oder Tische dekoriert werden, aber woher kommen die Inhalte in den Boxen, die ihr bestellen könnt? Wie kommt das Weinfest ins Internet und die Musik zu euch nach Hause? Alle Helfer und Unterstützer findet ihr bei den Themen Woi, Esse und Musik. 

Und: Mit unserer Aktion wollen wir nicht nur euch, den „Weinfest-Gästen“ und unseren Partnern und Unterstützern, die wir direkt in das Projekt einbinden konnten, etwas Gutes tun, sondern der ganzen Region. Pro bestellter SÜW-Weinfest-für-Dehäm-Box gingen 5 Euro an das ehrenamtliche Projekt lokal.help.