• Fassbodentour 3

    Tour auf der Karte


    Allgemeine Informationen zur Tour

    • Aufstieg
      201 m
    • Abstieg
      201 m
    • Schwierigkeit
      leicht
    • Dauer
      2:31 h
    • Strecke in km
      22,9 km
    • Max. Höhe
      238 m
    • Minimale Höhe
      149 m

    Wegkennzeichen

    Startpunkt der Tour
    August-Becker-Museum Klingenmünster

    Zielpunkt der Tour
    August-Becker-Museum Klingenmünster

    Anfahrt

    Klingenmünster erreichen Sie über die Weinstraße (L508).

    Weitere Infos/Links

    Südliche Weinstrasse e.V.
    Zentrale für Tourismus

    An der Kreuzmühle 2
    76829 Landau

    06341 940407
    www.suedlicheweinstrasse.de

    Zum Webshop

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Klingenmünster erreichen Sie über Landau oder Bad Bergzabern mit dem Bus. Die Bushaltestelle Klingenmünster Rathaus liegt direkt am Startpunkt der Tour.

    Fahrplanauskunft

    Kurzbeschreibung

    Familienfreundliche Strecke durch die Rebenlandschaft am Rande des Pfälzer Waldes, mit einer kurzen Steigung.


    Die Fassbodentour 3 führt Sie ab Klingenmünster entlang der Deutschen Weinstraße Richtung Eschbach. Weiter geht es durch die Weinberge über Göcklingen und Heuchelheim nach Appenhofen (Billigheim-Ingenheim) und ab hier entlang des Klingbachs über Klingen wieder zurück nach Klingenmünster.


    Wegbeschreibung

    Starten Sie Ihre Tour am August-Becker-Museum (Öffnungszeiten: Sa 13-14.30 Uhr; So 11-12 Uhr) in Klingenmünster und folgen Sie immer dem Symbol mit dem Fassboden Nr. 3 (Symbol) entlang des Weinstraßenradwegs bis nach Eschbach. Hier verlassen Sie die Deutsche Weinstrasse und rollen rechts hinunter mit Blick auf die kleine Kalmit, bevor es wieder rechts in einer Schleife nach Göcklingen geht. Durch den Ort hindurch radeln Sie nun weiter dem Fassbodensymbol folgend, bis Sie nach ca. 3 km das urige Weindörfchen Heuchelheim erreichen. Es geht weiter entlang des Kappelbachs, wo der Gasthof Mühlengrund (Öfnungszeiten: 11.30 -14 Uhr und ab 17 Uhr) mit Kinderspielplatz und Sitzgelegenheiten im Freien zu einer kurzen Rast einlädt. Von Heuchelheim radeln Sie auf dem Radweg durch die Wingertszeilen, bis Sie nach weiteren 4 km Appenhofen erreichen. Durch den Ort hindurch nehmen Sie wieder Kurs auf die Hügel des Pfälzer Waldes und fahren über das Örtchen Klingen hinauf zu Ihrem Ausgangspunkt am August-Becker-Museum in Klingenmünster.

    • Kondition
    • Technik
    • Erlebniswert
    • Landschaft

    Beste Zeit des Jahres

    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez


    : Unbekannt

    Höhenprofil