Vier-Täler-Tour ab Rinnthal: Queichtal - Wellbachtal - Kirschfels - Kaltenbachtal - Modenbachtal nach Wilgartswiesen

Die Wanderung geht durch das Queichtal und Wellbachtal, dann erfolgt ein steiler Aufstieg zum Kirschfels und nach grandiosen Ausblicken runter ins Kaltenbach- und Modenbachtal direkt nach Wilgartswiesen.

Schwierigkeit
schwer
Strecke
16,3 km
Dauer
5:36 h
Aufstieg
527 m
Abstieg
494 m
Start
Bahnhof Rinnthal
Ziel
Bahnhof Wilgartswiesen

Wegverlauf


Wegbeschreibung


Vom Bahnhof Rinnthal immer an der Queich entlang und weiter durch das schöne Wellbachtal, markiert blau-weißer Balken Richtung Hermersberger Hof. Am Holz-, bzw. Parkplatz Zwiesel erfolgt nun ein massiver Aufstieg zur Rotsuhlerhütte. Weiter geht es serptentinenmäßig bergauf den Kirschfels. Bergab wieder an der Rotsuhlerhütte vorbei auf nicht markierten Wanderwegen zu den Triftanlagen. Hier gelangen wir auf die Nebenstraße die zum Forsthaus Annweiler führt. Wir überqueren den Kaltenbach und wandern den PWV-Markierungen zum weiteren Auf- bzw. Abstieg nach Wilgartswiesen mit grün-gelbem Balken nach.

Ausstieg in Rinnthal ()
Farbe ist bunt, hinter dem Rinnthaler Bahnhof ()
Entlang des Queichtals und hier über die Brücke ()
Prot. Kirche in Rinnthal ()
Am Holzplatz Richtung Wellbachtal ()
Triftanlage des Wellbachs ()
Holzplatz Am Zwiesel ()
Ritterstein "Am Zwiesel" unterhalb des Zwieselkopfs ()
Hier beginnt der harte Aufstieg... ()
... hier aber die andere Richtung gehen und weiter steil bergauf ()
Den Baum hat es erwischt ()
Oben auf dem Kirschfels, puh ()
Hier oben auf dem Kirschfelsberg liegen ca. 15 cm Schnee ()
In der Hütte die Höhenmeterangabe... ()
Die Tribüne, oberer Sitzplatz 500 m üNN ()
Ohne Worte! ()
 ()
... auf dem Kirschfels ()
Der Abstieg steht bevor ()
Vorbei an der Rotsühlerhütte und steiler Abstieg ()
Querung des Kaltenbachs, nicht rot-weißer -, sondern blau-gelber Balken wandern   ()
...über noch zwei Berge und dann runter nach Wilgartswiesen ()
Prächtige Doppelturmfassade der prot. Kirche Wilgartswiesen ()
Abfahrt in Wilgartswiesen, zuverlässig und pünktlich ()

SÜW-App


Nutzen Sie unsere App als interaktiven Urlaubsplaner:

  • Detaillierte topgrafische Karten
  • Präzise Kartengrundlage, auch offline verfügbar
  • Highlight-Empfehlungen von uns für Sie
  • Exakte Tourenbeschreibungen
  • Infos zur Barrierefreiheit
  • Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen
  • Navigations-Funktion inkl. Sprachausgabe
  • Planung eigener Touren zuhause
  • Tracking eigener Touren unterwegs
  • Mit Skyline-Augmented Reality die Umgebung besser kennenlernen