Pälzer Keschdeweg - Hauptweg

Wandern auf dem Keschdeweg (Axel Brachat)
Wandern auf dem Keschdeweg (Axel Brachat)
Pälzer Keschde (Uta Holz - Südliche Weinstrasse e.V.)
zwischen Hauenstein und Lug (Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.)
Pälzer Keschdeweg ()
Felsformationen zwischen Lug und Wernersberg (Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.)
Fachwerkhaus in Wernersberg (Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.)
Gerbergasse in Annweiler am Trifels (Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.)
auf dem Cramerpfad zwischen Windhof und Madenburg (Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.)
Blick zur Ruine Scharfenberg von Neukastell (Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.)
Blick in die Rheinebene von Neukastell (Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.)
aus dem Wald Richtung Albersweiler (Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.)
ehemaliges Schloß in Albersweiler-St. Johann (Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.)
Keschdeweg im Herbst (Axel Brachat)

Die Wanderung beginnt am Deutschen Schuhmuseum in Hauenstein. Durch den Pfälzerwald, vorbei an Felsen und Wiesen, durch Lug und Wernersberg führt die erste Etappe nach Annweiler am Trifels. Auf der zweiten Etappe, am Windhof vorbei über den Cramerpfad Richtung Madenburg, gelangt man nach Eschbach an der Weinstraße. Die Ruine Neukastell mit einem herrlichen Rundumblick erreicht man über Leinsweiler und den Slevogthof. Gemütlich geht es weiter nach Albersweiler.

Entlang der Weinstraße führt die dritte Etappe bis zum Schloss Villa Ludwigshöhe und nach Edenkoben. Die vierte und zugleich letzte Etappe führt am Friedensdenkmal und an der Kropsburg vorbei nach St. Martin. Weiter geht es hinauf zum Hambacher Schloß, der Wiege der deutschen Demokratie. Nun wandert man hinab nach Neustadt an der Weinstraße, dem Endpunkt der Tour.

Eigenschaften des Wegverlaufs

Pälzer Keschdeweg - Hauptweg

Start
Schuhmuseum Hauenstein
Ende
Bahnhof Neustadt an der Weinstraße
20:00 h
61,2 km
1437 m
1540 m
Beste Jahreszeiten
Ausrüstung
Wegbeschreibung
Anfahrt
Tipps
zusätzliche Informationen
Lektüre
Details

Das könnte Sie auch interessieren

Wandertour Pälzer Keschdeweg

Folgen Sie der Spur der Esskastanie!
WEITER

Der Pfälzer Mandelpfad

Folgen Sie dem rosafarbenen Band des Frühlings auf dem Pfälzer Mandelpfad.
WEITER

Wanderweg Deutsche Weinstraße

Genuss mit allen Sinnen. Das bietet der Wanderweg Deutsche Weinstraße.
WEITER

Premiumwege

Ausgezeichnete Wanderwege mit dem Zertifikat "Prädikat".
WEITER

Rundtouren

Wege mit identischem Start- und Zielpunkt.
WEITER