Ilbesheim - Rebenmeerweg

Während des Rundwegs sieht man nicht nur Ilbesheim, als schönes Winzerdorf, auf seinem Weg durch die Weinberge hat man auch immer wieder einen schönen Ausblick auf die Nachbarortschaften in die Hügelkette des Haardtrandes mit ihren Burgen.

Ganz im Osten der Tour kommt man an der historischen Kelter bei Wollmesheim, einem Vorort von Landau, vorbei, bevor hoch auf die Kleine Kalmit geht. Von der Kapelle auf der Spitze der Erhebung hat man einen einmaligen 360° Rundblick auf den Pfälzerwald, Richtung Odenwald, die Rheinebene und in den Schwarzwald - natürlich nur bei gutem Wetter. Der Ausblick vom Ilbesheimer Kalmitwingert, der verschiedene historische Reberziehungsformen zeigt, wurde im Jahr 2020 zur schönsten Weinsicht der Pfalz gekürt.

Für Familien ist der alla hopp!-Spielplatz zu empfehlen, die Erlebnis- und Begegnungsstätte bietet Spaß und Abenteuer für kleine und große Kids.

Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,8 km
Dauer
1:15 h
Aufstieg
100 m
Abstieg
100 m
Start
Parkplatz Grundschule Kleine Kalmit/alla Hopp!-Anlage
Ziel
Parkplatz Grundschule Kleine Kalmit/alla Hopp!-Anlage

Wegverlauf


Wegbeschreibung


Ihre Tour startet am Parkplatz Richtung Nordosten in der Arzheimer Straße. Folgen Sie der nach rechts abknickenden Arzheimer Straße bis zum Historischen Rathaus. Gegenüber dem Rathaus geht es weiter in die Kalmitgasse. Am Ende der Kalmitgasse biegen Sie rechts auf die Frühmeßstraße ab. Diese Straße führt Sie aus dem Ort heraus. Folgen Sie dem Weg bis Sie auf das Wollmesheimer Mütterle (eine historische Weinkelter) treffen. Vor der Weinkelter biegen Sie (direkt hinter der letzten Rebzeile) auf den Grasweg ab und laufen den Weinberg hinauf. Folgen Sie ca. 500m dem Weg, der parallel zur Landauer Straße verläuft. Hier bieten mehrere Bänke Gelegenheit kurz den Ausblick auf Landau zu genießen. Sie stoßen auf einen befestigsten Feldweg, biegen nach links ab und gelangen so direkt an die Mater-Dolorosa-Kapelle.

Nun geht es links vor der Kapelle ab und direkt rechts herum, sodass man unterhalb der Kapelle vorbei- zum Kalmitwingert kommt. An der Landstraße biegen Sie auf den parallel verlaufenden Wirtschaftsweg nach links ab, der auf die Arzheimer Straße trifft, an den Start- und Endpunkt der Tour.

Schönste Weinsicht Pfalz 2020 (Thomas Stübinger)
Schönste Weinsicht der Pfalz 2020 (Nicola Hoffelder, SÜW Landau-Land e.V.)
Kapelle „Zum Trost der armen Seelen“ (Nicola Hoffelder, SÜW Landau-Land e.V.)
Picknick "Unter den Linden" (Esther Schmitt)
Picknick an der Kapelle (Esther Schmitt)
Kleine Kalmit im Herbst (Bildarchiv SÜW Landau-Land e.V.)
Blick vom Kalmitwingert auf den Pfälzerwald (Bildarchiv SÜW Landau-Land e.V.)
Einzigartige Aus- und Einblick auf den Weinbau (Bildarchiv SÜW e.V.)
Picknick mit Ausblick (Esther Schmitt)
Blick über die Kirche zur Madenburg (Nicola Hoffelder, SÜW Landau-Land e.V.)

SÜW-App


Nutzen Sie unsere App als interaktiven Urlaubsplaner:

  • Detaillierte topgrafische Karten
  • Präzise Kartengrundlage, auch offline verfügbar
  • Highlight-Empfehlungen von uns für Sie
  • Exakte Tourenbeschreibungen
  • Infos zur Barrierefreiheit
  • Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen
  • Navigations-Funktion inkl. Sprachausgabe
  • Planung eigener Touren zuhause
  • Tracking eigener Touren unterwegs
  • Mit Skyline-Augmented Reality die Umgebung besser kennenlernen