• Ilbesheim - Fuchsgrabenweg

    Tour auf der Karte


    Allgemeine Informationen zur Tour

    • Aufstieg
      67 m
    • Abstieg
      67 m
    • Schwierigkeit
      mittel
    • Dauer
      1:23 h
    • Strecke in km
      5,4 km
    • Max. Höhe
      261 m
    • Minimale Höhe
      196 m

    Wegkennzeichen

    Startpunkt der Tour
    Rathaus Ilbesheim

    Zielpunkt der Tour
    Rathaus Ilbesheim

    Anfahrt

    Auf der Autobahn A65 nehmen Sie die Ausfahrt Landau-Nord auf die B10 Richtung Annweiler. Sie verlassen die B10 bei der Abfahrt LD-Godramstein/LD-Arzheim und folgen der Beschilderung Richtung Arzheim. Durchqueren Sie Arzheim und folgen der Beschilderung nach Ilbesheim.

    Parken

    In der Bachgasse (ca. 100m vom Startpunkt entfernt) stehen einige kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

    Weitere Infos/Links

    Verein Südliche Weinstraße Landau-Land e.V.

    Büro für Tourismus landauland
    Hauptstraße 4
    76829 Leinsweiler
    06345 3531
    urlaub@landauland.de
    www.landauland.de

     

    März bis Oktober:
    Montag bis Freitag 09.00 - 12.30 Uhr, 13.30 - 17.00 Uhr
    Samstag 10.00 - 12.00 Uhr

    November bis Februar:
    Montag bis Freitag 09.00 - 12.30 Uhr

    Zum Webshop

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit dem Zug nach Landau/Pfalz und ab da mit dem Bus (Linie 530 Richtung Ranschbach) nach Ilbesheim. Die Bushaltestelle Rathaus befindet sich unmittelbar am Startpunkt.

    Montag bis Freitag kommen Sie von Landau mit dem Bus stündlich (8.04 bis 20.04 Uhr), am Samstag alle zwei Stunden (8.04 bis 20.04 Uhr) und am Sonntag zweimal täglich (13.04 und 17.04 Uhr) nach Ilbesheim.

    Zurück nach Landau kommen Sie von Montag bis Freitag ebenfalls stündlich (8.38 bis 19.38 Uhr), am Samstag alle zwei Stunden (9.38 bis 19.38 Uhr) und am Sonntag dreimal täglich (11.38, 15.38 und 19.38 Uhr).

    Fahrplanauskunft

    Kurzbeschreibung

    Auf dem Rundwanderweg kann man nicht nur die Weinberge bewundern, sondern auch Wege durch die Natur begehen und die Aussicht genießen.


    Ideal für einen schönen, entspannten und langen Spaziergang geeignet, da der Weg nicht zu anstrengend ist und nicht entlang der Straße, sondern durch die Weinberge führt. 


    Wegbeschreibung

    Vom Rathaus aus folgen Sie der braunen Wegemarkierung mit der Nummer 2 Richtung Norden in die Arzheimer Straße. Biegen Sie dann nach links in die Straße Am Birnbach ein. Folgen Sie dieser Straße, bis diese eine Linkskurve macht. An der Stelle verlassen Sie die Straße und gehen geradeaus auf den Fußgängerweg entlang des Birnbachs. An der Kreuzung biegen Sie nach links in die Trifelsstraße ab, die kurz darauf nach rechts abknickt. Der Trifelsstraße folgen Sie geradeaus bis sie von der Leinsweiler Straße gekreuzt wird. Biegen Sie rechts auf die Leinsweiler Straße ab, kommen so an den Ortsausgang, überqueren die Straße und folgen dem Feldweg Richtung Nordwesten.

    Diesem Weg folgen Sie eine Weile entlang des Fuchsgrabens. Nach ca. 1km biegt der Weg nach links ab und kurz darauf verlassen Sie den Weg nach rechts. An der Gabelung folgen Sie dem linken Weg, der Sie am Wacholdergraben entlang führt.

    Sie stoßen nun auf die Deutsche Weinstraße und biegen auf den Feldweg nach links ein. Folgen Sie dann dem 2. Wirtschaftsweg nach links und biegen direkt danach nach rechts ab. Bei den nächsten beiden Weggabelungen halten Sie sich links und laufen nun entlang des Birnbachs wieder Richtung Osten.

    An der Stelle, an dem der Weg nach rechts abbiegt um über den Birnbach zu führen, gehen Sie weiter geradeaus und gelangen so auf einen Feldweg, dem Sie ca. 250m folgen und bei der ersten Möglichkeit nach links abbiegen. An der nächsten Kreuzung biegen Sie nach rechts ab, überqueren den Fuchsgraben und biegen erneut nach rechts ab.

    Nun befinden Sie sich wieder auf dem Weg entlang des Fuchsgrabens. An der zweiten Gabelung biegen Sie nach links ab und folgen ein Stück dem Wirtschatfsweg entlang der Straße. Bei der ersten Gelegenheit überqueren Sie die Straße. So gelangen Sie wieder auf die Arzheimer Straße. Nach wenigen Metern erreichen Sie, nach einem Rechtsknick der Straße, wieder das Rathaus und sind am Ende Ihrer Tour angelangt.

    • Kondition
    • Technik
    • Erlebniswert
    • Landschaft

    Beste Zeit des Jahres

    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez

    ©Nicola Hoffelder - Südliche Weinstrasse Landau-Land

    : Karlheinz Schmeckenbecher, Bildarchiv SÜW e.V.

    Höhenprofil