• Burri-Rundweg klein

    Tour auf der Karte


    Allgemeine Informationen zur Tour

    • Aufstieg
      95 m
    • Abstieg
      95 m
    • Schwierigkeit
    • Dauer
      1:05 h
    • Strecke in km
      4,1 km
    • Max. Höhe
      272 m
    • Minimale Höhe
      199 m

    Wegkennzeichen

    Startpunkt der Tour
    Parkplatz Festhalle Burrweiler

    Anfahrt
    A65, Ausfahrt Edenkoben, Weinstraße Richtung Süden

    Parken
    Parkplatz Festhalle Burrweiler

    Zum Webshop

    Öffentliche Verkehrsmittel

    DB Edenkoben, Edesheim oder Landau, Bus 501, Wanderbus 506 (So+Fei)

    Fahrplanauskunft

    Kurzbeschreibung

    Parkplatz  Festhalle - Ortsmitte - St.Annakapelle - St. Annahütte - Teufelsfelsen - Annaberg


    Startpunkt ist der Parkplatz vor der Festhalle Burrweiler. In südöstlicher Richtung durch den romantischen Weinort mit all seinen Sehenswürdigkeiten und Eckchen zum Verweilen, führt der Weg der pinkfarbenen Burrischnecke den steilen Annaberg hinauf zu St.Annakapelle. Der Anstieg ist beträchtlich, aber der Ausblick und das Innere der Kapelle (nicht immer geöffnet) entschädigt für die Anstrengung. Einkehren auf der St.Anna - Hütte und danach gestärkt dem Weg zum  Teufelsfelsen folgen.  Bekrönt wird der Teufelsfelsen vom Wetterkreuz, dem Wahrzeichen des Teufelsbergs. Wer noch nicht genug hat, wechselt von der pinkfarbenen Markierung zur lilafarbenen Schnecke, die dann zur Trifelsblickhütte führt. Wer aber den kleinen Weg zu Ende gehen möchte, folgt der pinkfarbenen Schnecke zurück zur Annakapelle und von dort hinunter in den Ort.


    • Kondition
    • Technik
    • Erlebniswert
    • Landschaft

    Beste Zeit des Jahres

    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez

    ©Tourismusbüro Verein SÜW Edenkoben

    : Pfalz Touristik e.V.

    Höhenprofil