Fastenwandern und Basenfasten

Das Fasten gehört zu den ältesten Naturheilverfahren

Regelmäßiges Fasten ist die beste Fürsorge für „Reinigung und Ruhe“ von Seele, Geist und Körper. Es hilft Gesunden und Noch-Gesunden, vielen ernährungsbedingten Schwächen vorzubeugen. Im Fasten stellt der Körper vom normalen Stoffwechsel (Ernährung von außen) auf den Fastenstoffwechsel (Ernährung von innen) um. Er holt Energie aus seinen Reserven und nutzt die Ruhe, überflüssiges und belastendes auszuscheiden.


Das könnte Sie auch interessieren

Fastenlandhaus Herrenberg

Das familiär herzlich und fachlich professionell geführte Fastenlandhaus Herrenberg bietet in…
0

Fastenwandern, Rohkostwandern oder Basenfasten

AUSZEIT-Fasten.com mit der ärztlich geprüften Gesundheitsberaterin, Fastenleiterin,…
0