Wander- & Freizeitbusse

Broschüre Wandern & Radfahren mit Bus & Bahn

Hier finden Sie 12 Touren zum Wandern und Radfahren mit Bus und Bahn an der Deutschen…
0

Umweltfreundlich in den Pfälzerwald

Der reguläre Nahverkehr wird durch folgende Wander- und Freizeitbusse ergänzt:

 

Linie 503 - Kalmitexpress

Von Mai bis Oktober ist an Sonn- und Feiertagen eine Wanderbuslinie vom Neustadter Hauptbahnhof zur Kalmit eingerichtet. Die Fahrzeit beträgt etwa 35 Minuten. Der Kalmitexpress fährt von Neustadt über Maikammer & St. Martin direkt bis zur höchsten Erhebung des Pfälzer Waldes, der Kalmit.

Den Fahrplan finden Sie hier.

_________________________________________________________________________________

Line 506 - Edenkoben

Die Linie 506 führt entlang einer Vielzahl von Ausflugszielen durch das Edenkobener Tal. Unterwegs kommt sie an Freizeit- und Wanderzielen wie dem Schloss Villa Ludwigshöhe, der Sommerresidenz des bayrischen Königs Ludwigs I., oder dem Forsthaus Heldenstein vorbei. Über Weyher und Rhodt führt der Rundkurs wieder an den Bahnhof Edenkoben.

Die detaillierte Fahrplanauskunft finden Sie hier.

 _________________________________________________________________________________

Linie 527 - Trifelsbus

Zur Burg Trifels kommt man mit der Linie 527 an Wochenenden alle zwei Stunden.

Haltestellen: Annweiler, Bahnhof - Heller - Trifelsruhe - Klettererhütte - Parkplatz Windhof - Parkplatz Ahlmühle - Annweiler, Burg Trifels (⇔)

Abfahrt ab Bahnhof Annweiler Richtung Burg Trifels
Montag bis Freitag: 11.10 Uhr und 16.10 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertag: 10.10 Uhr, 12.10 Uhr, 14.10 Uhr, 16.10 Uhr

Abfahrt ab Burg Trifels Richtung Bahnhof Annweiler
Montag bis Freitag: 11.27 Uhr und 16.27 Uhr. Samstag, Sonn- und Feiertag: 10.27 Uhr, 12.27 Uhr, 14.27 Uhr, 16.27 Uhr

Den kompletten Fahrplan finden Sie hier.

 _________________________________________________________________________________

Linie 532 - Freizeitbus Trifelsland

Der Freizeitbus Trifelsland Linie 532 bedient viele interessante Ziele im Trifelsland und darüber hinaus. Zwischem dem 01. Mai bis 31. Oktober fährt er jeweils sonntags und feiertags

Haltestellen: Forsthaus Taubensuhl - Annweiler - Vorderweidenthal - Silz (Wild- und Wanderpark)

Abfahrt Richtung Taubensuhl (ab Annweiler Bahnhof über Eußerthal, Zisterzienserkirche)
09.00 Uhr, 11.00 Uhr, 15.00 Uhr und 17.00 Uhr 
zurück nach Bahnhof Annweiler
09.30 Uhr, 11.30 Uhr, 15.30 Uhr, 17.30 Uhr

Richtung Wildpark (ab Annweiler Bahnhof)
10.04 Uhr, 12.04 Uhr, 14.04 Uhr, 16.04 Uhr, 18.04 Uhr
zurück nach Bahnhof Annweiler
10.34 Uhr, 12.34 Uhr, 14.34 Uhr, 16.34 Uhr

Den kompletten Fahrplan finden Sie hier.

 _________________________________________________________________________________

Linie 531 & 532 - Wild-und Wanderpark Silz

Der Wild- und Wanderpark kann mit dem Bus an Wochentagen jede Stunde ab Landau und Annweiler mit der Linie 531 erreicht werden. Samstags und Sonntags fährt die Linie 531 alle zwei Stunden, ab Annweiler verkehrt sonntags im Sommer aber zusätzlich der Freizeitbus Trifelsland 532, so dass auch sonntags jede Stunde eine Verbindung besteht.

Den aktuellen Fahrplan finden Sie hier.

Wander- und Freizeitbusse in der Umgebung

Linie 545 & 525 - Burg Berwartstein

Mit dem QNV erreichen Sie die Burg Berwartstein im Sommer sonntags direkt mit der Linie 545 (Haltestelle Seehof/Berwartstein) ab Bad Bergzabern und Dahn. An Wochentagen halten die Linien 525 (aus Annweiler) und 545 am Fuß der Burg in Erlenbach.

Linie 543 - Wissembourg

Vom Bahnhof Wissembourg, der mit der Linie 543 im Saisonverkehr an Sonn- und Feiertagen stündlich von Bad Bergzabern angefahren wird, pendelt die Linie 317 über die Maginot-Linie zur Burg Fleckenstein.

Weinstraßen- & Elsass-Express

Die Zugpaare Weinstraßen-Express und Elsass-Express verkehren zwischen Koblenz bzw. Mainz und Wissembourg an der deutsch-französischen Grenze.

Der Bundenthaler

Der Ausflugszug Bundenthaler fährt vom 1. Mai bis Oktober an allen Sonn- und Feiertagen sowie mittwochs durch die Pfalz vom Hauptbahnhof Mannheim über Ludwigshafen, Neustadt/Weinstraße und Landau durch das Queichtal ohne Umsteigen direkt ins Dahner Felsenland, wo er alle Stationen bedient.

Felsenland-Express

Der Felsenland-Express bringt Sie vom 1. Mai bis Oktober vom Hauptbahnhof Karlsruhe aus an allen Samstagen, Sonn-und Feiertagen u. a. über Wörth, Kandel, Landau und Annweiler ins Dahner Felsenland.

Strasbourg-Express

Der Strasbourg-Express startet von Neustadt aus mit mehreren Halten entlang der Weinstraße zu einer Tagestour nach Strasbourg. Sie erreichen die Hauptstadt des Elsass kurz vor Mittag – zurück geht es am frühen Abend.