Wein, dort probieren, wo er wächst, Weinwanderung

Wein erleben und genießen dort, wo er wächst.

 

Erleben sie bei einer geführten Weinwanderung von Siebeldingen zum Geilweilerhof und rund um das Julius Kühn Institut was moderne Rebenzüchtung kann.

 

Vergleichen Sie z. B. Riesling mit einer neuen Rebsorte, dem Calardis oder der Felicia, beides sogenannte Piwis. Hier treffen Tradition und Geschichte auf neue Wissenschaft, unterhaltsam und interessant. Fachkundig erleben Sie bei einer 2-3 stündigen Wanderung alles über die Reben, von der Züchtung im Weinberg, der Bearbeitung der Reben und Trauben bis zum fertigen Wein.

 

Treffpunkt: Bahnstation: Birkweiler/Siebeldingen, Parkplatz Supermarkt

 

Dauer: ca. 2-3 Stunden, Feldwege,

 

5 Weine, incl. Wasser und Brot

 

Preis pro Person: 15 € (mind. 8 Personen)

 

Termine nach Vereinbarung und auf Anfrage

Adresse

Am Hiller 1

76833 Siebeldingen

E-Mail waltraud.kappes@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Telefon (+49)1754129759

Veranstaltungsort

Am Hiller 1

76833 Siebeldingen

E-Mail waltraud.kappes@kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de

Telefon (+49)1754129759

Veranstalter:
  • Frau Waltraud Kappes
Termin
Zeit:
  • Samstag 14:00
Startpunkt:
Siebeldingen
Anfahrt mit ÖPNV

Zugehörige Einrichtungen

Siebeldingen

Siebeldingen

Hier wurzeln die Reben im doppelten Sinne: Siebeldingen ist nicht nur [...]
Siebeldingen

Geilweilerhof - Institut für Rebzüchtung

Früher im Besitz des Zisterzienserkloster Eußerthal ist der Geilweilerhof [...]