internationaler Musikherbst

Die

Gesellschaft der Musikfreunde Bad Bergzabern e.V. lädt zum   zweiten Konzert im internationalen

Musikherbst ein am

23.

September um 19 Uhr im Haus des Gastes.

 

Auf dem Programm des

Streichquartetts der Kreismusikschule stehen von W.A. Mozart das Divertimento

F-Dur KV 138, von Max Reger die Sonate für Violine und Klavier

op.122 e-moll, interpretiert von Marc Bender, Violine und Martina Cukrov

Garrett, Klavier, und das Klavierquintett Es Dur op.44 von Robert Schumann.

 

Im Jahr 2015 fanden sich vier Lehrerinnen

und Lehrer der Kreismusikschule Südliche Weinstraße zum Musizieren zusammen.

Denn das Unterrichten von kleinen und großen Schülern ist nur ein Teil der

vielseitigen Tätigkeiten, die Instrumentalpädagogen ausüben. Genauso wichtig

ist ihnen das eigene Musizieren, vor allem das gemeinsame. In all den Jahren

hat es immer wieder einmal Versuche gegeben, an der Musikschule ein

Streichquartett zu gründen, nun war es endlich so weit.

 

Wie die Musikschule selbst, ist

das Quartett fast international besetzt: die Violinen spielen Nathalie Delorme,

die aus Kanada stammt und auch eine Zeitlang französisch sprechende Schüler in

Wissembourg unterrichtet hat, und der Elsässer Marc Bender. Den Violapart hat

mit Annett Sinnwell eine ausgebildete Geigerin übernommen, die aber schon seit

einigen Jahren Bratsche unterrichtet. Johanna Weng aus Mannheim, die 2017 erst

ihr Studium abschloss, kam als Cellistin dazu.

 

Für das Konzert in Bad

Bergzabern erhält das Quartett kongeniale Unterstützung von Martina Cukrov-Jarrett

am Klavier, mit der das bekannte Klavierquintett c-Moll von Robert Schumann

einstudiert wurde. Auszüge daraus waren bereits einem Konzert der Musikschule

und bei der Amtseinführung des Landrats Dietmar Seefeldt zu hören. Auch im

Konzert in Bad Bergzabern wird das Klavierquintett das zentrale Werk des

Programms bilden, ergänzt von der Violinsonate von Max Reger und dem

Divertimento F-Dur von W.A. Mozart.

 

Eintritt:

18€ Erwachsene, 15€ Mitglieder, 6€ Schüler

Kartenvorverkauf:

Tourismusbüro Bad Bergzabern, Tel. 06343/98966-0

Büroservice

Grill, Tel. 06343/700 427

 

Schüler

der Kreismusikschule mit Begleitperson erhalten ermäßigten Eintritt

bei

den mitwirkenden Lehrern.

Adresse

Gesellschaft der Musikfreunde Bad Bergzabern e.V.

Eichbornstraße 5

76829 Landau

E-Mail cocatina@gmx.de

Telefon (0049)6341 918491

Homepage http://www.gesellschaft-der-musikfreunde.de

Veranstaltungsort

Haus des Gastes

Rötzweg 7

76887 Bad Bergzabern

Veranstalter:
  • Frau Cornelia Hoffmann
Termin
Zeit:
  • Sonntag 19:00
Startpunkt:
Haus des Gastes
Anfahrt mit ÖPNV