Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen!

Chawwerusch Theater - Kleine Frau was nun

Kleine Frau – was nun?

1918 – Luise, eine junge Frau aus der pfälzischen Provinz, erlebt die Rückkehr von Vater und Bruder aus dem Krieg, muss aber gleich darauf, wegen einer folgenschweren Rangelei, aus ihrer Heimat fliehen. Sie landet ausgerechnet in der Metropole Berlin, wo sie auf der Straße zwischen die Fronten politischer Auseinandersetzungen gerät und den Anfang der deutschen Demokratie miterlebt. Sie darf erstmals als Frau wählen gehen, hat eine Arbeit mit geregelten Arbeitszeiten und lernt ihren Kopf selbst zu gebrauchen. Zum ersten Mal kann sie über ihr Leben selbst bestimmen – welchen Weg wird sie einschlagen?

Flanieren Sie mit Luise über das Berliner Pflaster und lauschen Sie den Revueelementen und Songs in der Ästhetik der Zwanzigerjahre!

Karten gibt es beim Veranstalter unter 06347-7756.

Links

Adresse

MGV 1864 Hochstadt e.V. - Tonart

Hochstadt

Telefon +49 6347 7756

Veranstaltungsort

Dorfgemeinschaftshaus Hochstadt

Hauptstr. 198

76879 Hochstadt

Termin
Zeit:
  • Samstag 19:30
Startpunkt:
Vorplatz Dorfgemeinschaftshaus Hochstadt
Anfahrt mit ÖPNV

Zugehörige Einrichtungen

Herxheim bei Landau

Chawwerusch Theater

Chawwerusch ist das professionelle Theaterkollektiv der Südpfalz, das [...]