Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen!

"Kammerkonzert" mit dem Sonus-Trio

Susanne Faerber-Hubschneider (Violine), Angelika Krutz (Querflöte) und Karsten Krutz (Klavier) spielen Werke von  Gaubert, Clara Schumann und Robert Schumann u.a.

Seit Jahren konzertieren die drei Musiker erfolgreich als Trio, immer wieder finden sie ausgefallene, selten gespielte Kammermusikspezialitäten, die sie mitreißend interpretieren. Zu Beginn des Konzerts erklingt die Trio-Sonate in G-Dur des Barockmeisters J. F. Fasch, überraschend schöne Musik auf hohem Niveau! Eine wahre Entdeckung ist das „Trio originale“ in C-Dur von Kaspar Kummer, späte Wiener Klassik vom Feinsten – humorvoll, tiefsinnig und wundervoll unterhaltend. Philippe Gaubert, Impressionist und Spätromantiker, schuf die „Medailles Antiques“. Schöne Nymphen baden an den Quellen und tanzen – meisterhaft komponiert. Ebenfalls zu hören sind zwei Werke des Ehepaars Schumann.

Karten zu 15€, erm. 12€, Familie 31€

Kontakt
Adresse
  • KlangHof Impflingen
  • Im Saumarkt 4
  • 76831 Impflingen
Termin
Zeit:
  • Samstag 20:00
Startpunkt:
Klanghof, Im Saumarkt 4, 76831 Impflingen
Anfahrt mit ÖPNV

Zugehörige Einrichtungen

Impflingen

Impflingen

Im Tal des Klingbachs liegt Impflingen in direkter Nachbarschaft zu [...]
Impflingen

KlangHof Impflingen

Herzlich willkommen im KlangHof Impflingen bei Landau, einem Kulturzentrum [...]