Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen!

Freskentour mit Konstanze

Drei Zyklen zur Staufergeschichte hat der Godramsteiner Maler Adolf Kessler zwischen 1937 und 1956 in Annweiler am Trifels geschaffen. Im Hohenstaufensaal, im Rathaus der Stadt und in der katholischen Kirche St. Joseph zeigen die Fresken Szenen der Stauferkönige, der Stadtrechtsverleihung Annweiler, des Beginns der Kreuzzüge, des Rittertums, der Stadt und des Bürgertums. Konstanze führt die Besucher zu den Fresken und erläutert sowohl die Technik der Freskenmalerei als auch Hintergründe und Zusammenhänge der dargestellten Staufergeschichte.

Treffpunkt: 14:30 Uhr am Alten Rathaus in Annweiler

Unkosten: 5,-€ pro Person

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

Dauer: ca. 70 min.

Kontakt
Adresse
  • Büro für Tourismus Annweiler am Trifels
  • Messplatz 1
  • 76855 Annweiler am Trifels
Termin
Zeit:
  • Donnerstag 14:30
Startpunkt:
Altes Rathaus Annweiler