Willkommen im TrifelsErlebnisLand

wo die Weinstrasse den Pfälzerwald trifft

TrifelsErlebnisWeg

Geh auf Entdeckungsreise rund um die Reichsburg

Der TrifelsErlebnisWeg verbindet die Stadt Annweiler und die Burg Trifels. Auf der 3,6 km langen Wanderstrecke kommen Sie an Infotafeln, Spielstatione und Rastplätzen vorbei. Sie können sich zu Beginn die kostenlose SÜW Erlebnis App herunterladen. Zum Beispiel am offenen "VG Hotspot" im oder vor dem Büro für Tourismus Annweiler, dann gibt es unterwegs einiges zu sehen und zu hören.
Den TrifelsErlebnisWeg können Sie an der Touristinformation in Annweiler am Trifels am Meßplatz oder an der Burg Trifels beginnen. Die Strecke ist 3,6 km lang und überwindet 272 Höhenmeter. Der Weg hat einen hohen Pfadanteil und ist nicht barrierefrei oder für Kinderwagen geeignet.

Unser Tipp: Zwischen dem Parkplatz Schlossäcker und dem Bahnhof Annweiler am Trifels verkehrt die Buslinie 527.

Trifelsblicke

Beeindruckende Aussichten im TrifelsErlebnisLand

Manchmal sind die einfachsten Dinge im Leben die besten! Das gilt jedenfalls für unsere Trifelsblicke, auch wenn der ein oder andere mit etwas Muskelkraft erobert werden will. An vielen Stellen eröffnen sich Blicke auf die Stauferburg, mal taucht sie imposant vor einem auf, mal ist sie weiter weg, mal muss man sie fast suchen.
Die Aussichtspunkte im Zeichen der Burg bieten Inspiration bei allem, was eine gute Zeit ausmacht: einen Platz zum Innehalten, Orientierung und natürlich tolle Fotomotive zum Teilen und Erinnern.
Wir verraten Ihnen unsere schönsten Trifelsblicke. Einfach auswählen und starten.

Für Naturfreunde und Genießer

Regional und saisonal. Voller Genuss.

Hütte geschlossen? Kein Problem.
Bestellen Sie einfach ein Vesperpaket bei einem der teilnehmenden Übernachtungsbetriebe, ab in den Rucksack damit und schon können Sie das TrifelsErlebnisLand erkunden. Das Lunchpaket enthält überwiegend regionale und saisonale Lebensmittel, so dass einem nachhaltigen Picknick nichts mehr im Wege steht. Die Vesperpakete können direkt bei der Buchung Ihrer Unterkunft oder vor Ort bestellt werden.

Unser TIPP: Regionales fer dehäm mit unserer Tri-Box. Die Geschenkvariante in der schicken Holzbox aus heimischem Kastanienholz ist exklusiv im Büro für Tourismus in Annweiler am Trifels erhältlich.

Unterwegs im TrifelsErlebnisLand

Nachhaltig Reisen

Nutzen Sie die Möglichkeit per Bus und Bahn an Ihr Reiseziel zu gelangen. Ausflugstipps mit dem öffentlichen Nahverkehr zum Beispiel eine Tour mit einem der Wanderbusse zur Burg Trifels oder dem Wild- und Wanderpark in Silz finden Sie ebenso wie eine Übersicht des Fahrplans hinauf zur Burg Trifels im Flyer "Unterwegs". Sie sind mit Ihrem E-bike unterwegs? Kein Problem, kostenlose E-bike-Ladestationen finden sich zum Beispiel in Annweiler am Trifels.

 

Das könnte Sie auch interessieren ...

TrifelsErlebnisLand Fördernachweis

Maßnahmen zur Profilierung der Urlaubsregion Trifelsland durch qualitative…
WEITER

SÜW Erlebnis App

TrifelsErlebnisWeg, Stadtrundgang durch Annweiler, Keschde-Erlebnisweg
WEITER

Keschde-Erlebnisweg

Die Tourenbeschreibung zum Keschde-Erlebnisweg!
WEITER

Annweilerer Burgenweg

7,7 km
2:50 h
mittel
397 m
397 m
Der als Premiumweg zertifizierte Annweilerer Burgenweg führt von Annweiler…
WEITER

Mountainbiken im Pfälzerwald

Im Pfälzerwald finden Sie eine ideale Mountainbike-Topografie.
WEITER

Urlaubstipps

Entdecken und erleben Sie, was die Südliche Weinstraße alles zu bieten hat!…
WEITER

Trifelsland unterwegs im Handy-Format ...
kein Problem mit der
kostenlosen WEB-App

Kennen Sie schon die SÜW-Erlebnis-App mit dem
TrifelsErlebnisWeg, dem Keschde-Erlebnisweg und
dem Stadtrundgang durch Annweiler am Trifels?