Weinpilgerpfad - Route 2 ab Freinsheim

Weinbergrundgang auf asphaltierten Wirtschaftswegen und teilweise unbefestigten Streckenabschnitten. Zur Pilgerwanderung wird die Tour mit dem Pilgerpass (hier herunterladen), den Sie sich an den Pilgerstationen unterwegs bei der Probe eines Weines abstempeln lassen können.
Der Weg ist nicht separat ausgeschildert. 

Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,1 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
82 m
Abstieg
89 m
Start
Touristinformation i-Punkt Freinsheim am Historischen Rathaus
Ziel
Weingut Kirchner , Burgstr. 21, Freinsheim

Wegverlauf


Wegbeschreibung


Vom historischen Rathaus in Freinsheim geht es über den Marktplatz durch das Stadttor "Eisentor" in Richtung Süden zur Weisenheimer Straße. Dieser folgen Sie bis zum Ende, am Nettomarkt vorbei und ein Stück den Radweg entlang, bis Sie auf die Straße gtreffen. Diese überqueren (Achtung: keine Querungshilfe) und gehen ca, 250 m geradeaus auf einem unbefestigten Pfad. Sie wenden sich nach rechts, erreichen wieder die Straße und gehen ein paar Meter dazu parallel und halten sich dann wieder links in Richtung Norden, am Regenrückhaltebecken vorbei bis zur nächsten Wegkreuzung. Nun rechts abbiegen in Richtung Weisenheim am Sand. Vorbei an den Tennisplätzen, rechts einbiegen in "Im Diehl" und weiter bis zur  Ritter-von-Geißler-Straße. Dieser folgen Sie in Richtung Osten bis zur Vinothek Schick (1. Pilgerstation). 

Weiter geht es in Richtung Ortsmitte. Am Brunnen am Obertor (Kreisel) biegen Sie rechts ab, gehen entlang der Bahnhofstraße zum Weingut Langenwalter (2. Pilgerstation). Sie gehen die Bahnhofstraße weiter, am Bahnhof vorbei und biegen kurz vor dem Ortsausgang rechts in die "Ziegelhütte" ein. Am Ende der Bebauung halten Sie leicht rechts, gehen am Reiterhof vorbei und stoßen auf demn Sandhasenweg 3, dem Sie nach rechts Richtung Süden folgen.
Am Ende des weges halten Sie sich rechts und folgen nun dem Kraut und Rüben-Radweg nach Erpolzheim. Sie biegen links in die von-Maurer-Straße ein. An deren Ende überqueren Sie die Hauptstraße und folgen dieser auf der rechten Gehwegseite geradeaus bis zum Ende der Brücke. Am Holzschild biegen Sie rechts auf den Weg entlang des Baches „Isenach“ ab. Sie folgen dem Bachlauf  bis zum Schild „Im Kitzig“. Hier wieder rechts abbiegen bis zum Weingut Kohl in der Georg-Amend-Straße (3. Pilgerstation).
Zurück in Richtung Freinsheim gehen Sie dann ein kurzes Stück links entlang der Bahnhofstraße und biegen dann rechts ab in die Burgunderstraße. Sie gehen weiter über den Schlittgraben durch die Weinberge in nordwestlicher Richtung auf Freinsheim zu. Sie passieren den Friedhof und gelangen über die Friedhofstraße in den Ort. An der Abzweigung "In den Bohngärten" gehen Sie rechts und nach dem Spielplatz links in die Burgstraße. Dieser folgen bis zum Weingut Kirchner (4. Pilgerstation).

Impression vom Naherholungsgebiet Ludwigshain, Weisenheim am Sand (Jörg Dörr)

SÜW-App


Nutzen Sie unsere App als interaktiven Urlaubsplaner:

  • Detaillierte topografische Karten
  • Präzise Kartengrundlage, auch offline verfügbar
  • Highlight-Empfehlungen von uns für Sie
  • Exakte Tourenbeschreibungen
  • Infos zur Barrierefreiheit
  • Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen
  • Navigations-Funktion inkl. Sprachausgabe
  • Planung eigener Touren zuhause
  • Tracking eigener Touren unterwegs
  • Mit Skyline-Augmented Reality die Umgebung besser kennenlernen