Pfrimmtal-Rundweg Nr. 3: Vom Pfrimmerhof durch das Naturschutzgebiet "Sippersfelder Weiher"

Ausgangspunkt ist am Pfrimmerhof (Parkplatz). Von dort führt die Tour über einen Panoramaweg, der einen fantastischem Blick zum Donnerberg und zum Haardtrand bietet, hinein in den Wald und zu den Seen im Naturschutzgebiet "Sippersfelder Weiher". Hier lohnt ein kurzer Abstecher zur Retzberghütte am gleichnamigen Weiher. Vorbei an den "Horexwiesen" und der Pfrimmquelle führt die Wanderung mit einer Länge von ca. 7 km, zurück zum Pfrimmerhof.
Der Rundweg ist durchgängig mit einer schwarzen 3 auf gelbem Untergrund markiert.

Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,7 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
110 m
Abstieg
110 m
Start
Pfrimmerhof bei 67729 Sippersfeld
Ziel
Pfrimmerhof bei 67729 Sippersfeld

Wegverlauf


Wegbeschreibung


Ausgangspunkt ist der Parkplatz Pfrimmerhof. Dem Weg entlang des Campingplatzes in Richtung Sippersfelder Weiher folgend - identisch mit den Wanderwegen Nr. 4 und Nr. 5 -, biegt man nach ca. 250 m rechts ab. Nun dem geteerten Feldweg nach, eine kleine Steigung hoch, bis zur Stelle "Gedenken an den letzten Uhu", und hier geht es links ab. Von hier aus hat man einen wunderschönen Ausblick auf den Donnersberg und die Ebene in Richtung Kirchheimbolanden. Diesem Weg folgen wir in Richtung Waldrand.
Vor dem Waldrand biegen wir rechts zur L 394 ein und halten uns linker Hand an die Markierung "weißes Kreuz" bis zum Parkplatz Retzbergweiher. Ab dem Parkplatz verläuft der Wanderweg Nr. 4 auf der gleichen Trasse wie der mit dem weißen Kreuz gekennzeichnete Wanderweg. Nach ca. 0,5 km erreichen wir den "Kleehöferweg" und biegen hier der Markierung Nr. 3 folgend nach links ab. Wir folgen dem Wanderweg Nr. 3 weiter geradeaus bis wir auf den Wanderweg Nr. 4 treffen. Hier halten wir uns links, gehen vorbei an den Horexwiesen, der Pfrimmquelle, dem Steiger-, dem Krebs- und dem Mühlenweiher. Ab hier verlaufen die Wanderwege Nr. 3, 4 und 5 gemeinsam entlang des Zeltplatzes zu unserem Ausgangspunkt, dem Parkplatz am Pfrimmerhof, wo Einkehrmöglichkeit besteht, zurück.

Der Rundweg ist durchgängig mit einer schwarzen 3 auf gelbem Untergrund markiert.

Blütenzauber im NSG Sippersfelder Weiher (Albert Koch)
Retzberghütte (VG Winnweiler)
Foto Rote Seerosen am Retzbergweiher (VG Winnweile (Walfried Herrmann)
Pfrimmquelle bei Sippersfeld (Walter Herrmann)
Pfrimmquelle Sippersfeld (VG Winnweiler)
Panorama Sippersfeld (Markus Setzepfand)
Horexwiese NSG Sippersfelder Weiher (Markus Setzepfand)
Sippersfelder Weiher (Albert Koch)
Zeltwiese (Naturresort Waldglück GmbH & Co. KG)
Sippersfeld (Walter Herrmann)

SÜW-App


Nutzen Sie unsere App als interaktiven Urlaubsplaner:

  • Detaillierte topografische Karten
  • Präzise Kartengrundlage, auch offline verfügbar
  • Highlight-Empfehlungen von uns für Sie
  • Exakte Tourenbeschreibungen
  • Infos zur Barrierefreiheit
  • Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen
  • Navigations-Funktion inkl. Sprachausgabe
  • Planung eigener Touren zuhause
  • Tracking eigener Touren unterwegs
  • Mit Skyline-Augmented Reality die Umgebung besser kennenlernen