Obersülzer Fröscherundweg

Der 5,6 km lange, durchgängig markierte Rundweg führt auf Wirtschaftswegen und zu einem geringen Anteil über Ortstraßen einmal rund um Obersülzen. In regelmäßigen Abständen laden an besonders schönen Stellen Bänke zum Verweilen und Genießen der Aussichten auf den Ort und die ihn umgebende Natur.

Der Name "Fröscherundweg" ist abgeleitet von dem Uznamen der Obersülzer. Dieser begründet historisch wohl aus der Tatsache, dasss sich Obersülzen in einer feuchten Niederung befunden hatte, in der sich auch viele Frösche wohlgefühlt haben dürften.

Die Idee zu dem Weg ist im Rahmen der Dorfmoderation entstanden und konnte mit Fördergeldern der EU (EULLE-Förderprogramm) über die Leader-Region Rhein-Haardt ermöglicht werden.

Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,6 km
Dauer
1:20 h
Aufstieg
20 m
Abstieg
20 m
Start
Sportplatz Obersülzen
Ziel
Sportplatz Obersülzen

Wegverlauf


Wegbeschreibung


Ein guter Startpunkt ist der Obersülzer Sportplatz, mit PKW-Parkmöglichkeit. Von hier aus führt ein Wirtschaftsweg am Sportplatzgelände vorbei zum Landgraben. Vor diesem biegt der Weg rechts ab und folgt dessen Verlauf bis zur K29 zwischen Obersülzen und Obrigheim. Der Weg überquert die Kreisstraße, folgt dieser ein Stück nach links, biegt dann rechts ab und folgt weiter dem Landgraben. An den nächsten beiden Weggabelungen führt der Weg weiter geradeaus. An der dritten Weggabelung führt der Weg nach rechts. Nach der Überquerung des Landgrabens biegt der Weg als Pfad rechts ab und führt wieder in Richtung Ortsmitte am Graben entlang bis zum Wormser Weg. Links abbiegend führt die Route über den Wormser Weg, kreuzt die Hauptstraße und führt über die Straße „Am Zollstock“ ein Stück durch den Ort, bevor sie diesen in südlicher Richtung verlässt. Die Route stößt auf  ein bewaldetes Grundstück und biegt rechts ab. Über 900 m führt der Weg parallel zum Ort, biegt dann rechts ab führt über Wirtschaftswege in einem Zick-Zack zum Ausgangspunkt am Sportplatz zurück.

Obersülzer Fröscherundweg - Infotafel (Andreas Lehmann)
Uffbasse Infografik_07-23 (Julian Völk)
Ausblick am Obersülzer Fröscherundweg (Andreas Lehmann)
Bank am Obersülzer Fröscherundweg (Andreas Lehmann)
Markierung am Obersülzer Fröscherundweg (Andreas Lehmann)
Rehe am Obersülzer Fröscherundweg (Andreas Lehmann)
Blick auf Obersülzen vom Obersülzer Fröscherundweg (Andreas Lehmann)
Protestantische Kirche Obersülzen (Dr. Peter Dell)
Prot. Kirche Obersülzen (Michael Reinert)
Hofgut Stauffer Obersülzen ()
Landfrauenbrunnen mit Froschsymbol an der Prot. Kirche (Sandra Schnober)

SÜW-App


Nutzen Sie unsere App als interaktiven Urlaubsplaner:

  • Detaillierte topografische Karten
  • Präzise Kartengrundlage, auch offline verfügbar
  • Highlight-Empfehlungen von uns für Sie
  • Exakte Tourenbeschreibungen
  • Infos zur Barrierefreiheit
  • Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen
  • Navigations-Funktion inkl. Sprachausgabe
  • Planung eigener Touren zuhause
  • Tracking eigener Touren unterwegs
  • Mit Skyline-Augmented Reality die Umgebung besser kennenlernen