Weinwanderung: Freinsheim - Schwarzes Kreuz

Eine Bildsäule aus Vogelsandstein mit der Kreuzigungsszene, vermutlich aus dem 16. Jahrhundert, gab der Weinlage Schwarzes Kreuz ihren Namen.

Ende September findet hier die Kulinarische Wanderung statt. An ca. 20 Stationen entlang des Weges können Weine, Sekte und Säfte der Freinsheimer Winzer verkostet werden. Und da in der Pfalz guter Wein und gutes Essen zusammen gehören, verspricht jede Etappe ihren eigenen kulinarischen Genuss.

Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,1 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
71 m
Abstieg
71 m
Start
Touristinformation i-Punkt Freinsheim im Historischen Rathaus
Ziel
Touristinformation i-Punkt Freinsheim im Historischen Rathaus

Wegverlauf


Wegbeschreibung


Vom der Touristinformation am historischen Rathaus über die Breite Straße rechts in die Haintorstraße einbiegen. Nach dem Haintor geht es dann links in die Friedhofstraße. Dieser bis zum Friedhof (über die Bahngleise) folgen und dort weiter geradeaus. Am Regenrückhaltebecken geht es rechts unterhalb des Weinguts Rings entlang und es wird nach etwa 300 m die Bahnlinie unterquert. Danach biegen Sie in den nächstmöglichen Weg rechts ein. Dieser führt unweit des Standbilds Schwarzes Kreuz (spätgotischer Bildstock mit Kreuzigungsszene) über die Kreisstraße (Achtung: keine Querungshilfe). Sie gehen geradeaus und biegen dann links ab und kommen am Hahnenplatz mit seinen alten Kastanienbäumen vorbei und wenden sich nach rechts und erreichen die Oschelskopfstatue mit Rastmöglichkeiten.
Sie gehen weiter und wenden sich nach ca. 300 Metern dann rechts und gehen in Richtung Osten auf einer aussichtsreichen Strecke zurück nach Freinsheim. Über den Holzweg und die Herxheimer Straße (vom Holzweg kommend geradeaus) gelangen Sie zurück in die Hauptstraße und die historische Altstadt.

Bildstock Wanderweg Schwarzes Kreuz (Touristinformation Freinsheim)

SÜW-App


Nutzen Sie unsere App als interaktiven Urlaubsplaner:

  • Detaillierte topografische Karten
  • Präzise Kartengrundlage, auch offline verfügbar
  • Highlight-Empfehlungen von uns für Sie
  • Exakte Tourenbeschreibungen
  • Infos zur Barrierefreiheit
  • Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen
  • Navigations-Funktion inkl. Sprachausgabe
  • Planung eigener Touren zuhause
  • Tracking eigener Touren unterwegs
  • Mit Skyline-Augmented Reality die Umgebung besser kennenlernen