Forsthaus Annweiler Rundwanderweg 5 durch das Eiderbachtal

Die Tour beginnt am Wanderparkplatz am Annweiler Forsthaus im Stadtwald von Annweiler, zu erreichen über Rinnthal und die B48. Vom Parkplatz aus wandern wir auf der gegenüberliegenden Seite des Forsthauses in den Wald hinein. Vom linken Weg aus biegt ein schmaler Pfad links ab. Diesem folgend steigen wir hinunter ins Eiderbachtal.

Am Brunnen gehen wir zunächst links auf dem Wirtschaftsweg, biegen dann aber am Woog links in einen schönen Pfad ein. Nun wandern wir erst am Woog, dann am Bach entlang, mal auf der einen, mal auf der anderen Seite, vorbei an Felsen und Farnen, das urwüchsige Tal hinauf. Am Ende des Tales stoßen wir wieder auf einen breiteren Weg, dem wir links zurück zum Annweiler Forsthaus folgen. Kurz vor dem Forsthaus folgt der Weg nach rechts einem Wanderpfad, der auf den Parkplatz mündet.

 

UFFBASSE! - Kampagne für ein rücksichtsvolles Miteinander in der Natur

  • Verhalte Dich stets vorausschauend, freundlich und rücksichtsvoll gegenüber allen, die Du unterwegs triffst.
  • Achte auf die Natur, zerstöre keine Pflanzen und bleibe immer auf den Wegen. Versuche übermäßigen Lärm zu vermeiden und verlasse vor der Dämmerung den Wald.
  • Denk an eine Mülltüte für unterwegs und nimm Abfälle wieder mit nach Hause.
  • Bitte nimm Deinen Hund stets an die Leine. Andere Besucher und Tiere danken es Dir.
  • Beachte zu Deiner eigenen Sicherheit alle Wegesperrungen, auch am Wochenende.
  • Parke nur auf ausgewiesenen Parkplätzen. Lass Platz für Rettungsfahrzeuge und landwirtschaftliche Maschinen.
  • Gib land- und forstwirtschaftlichem Verkehr bitte den Vorrang.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,6 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
169 m
Abstieg
169 m
Start
Wanderparkplatz Forsthaus Annweiler
Ziel
Wanderparkplatz Forsthaus Annweiler

Wegverlauf


Wegbeschreibung


Am Wanderparkplatz am Forsthaus Annweiler in östlicher Richtung losgehen, dann nach wenigen Metern leicht links halten. An einer breiten Kreuzung biegt halb links ein schmaler Pfad ab. Diesem auf dem Zickzackweg hinab ins Eiderbachtal folgen. Am Pommernbrunnen kurz links den Fahrweg nutzen, nach wenigen Metern halb rechts in den Pfad direkt am Woog einbiegen.

Nun geht es zwischen Felsen und über Brückchen links und rechts des Eiderbachs bergan. Ein kleiner See beendet den Pfad am Weg, jetzt weiter ein Stück auf dem Fahrweg. Dann zweigt scharf links ein Pfad ab. Diesem bergan folgen bis auf eine breiteren Weg, dann rechterhand weiter bis zum Annweiler Forsthaus, dem Ausgangspunkt des Rundwanderwegs.

Eiderbachtal (Axel Brachat)
Eiderbach (Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.)
Wandern im Eiderbachtal (Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.)
Bachimpression (Axel Brachat)
Eiderbachtal (Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.)
Felsental (Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.)
Bank (Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.)
Zickzackpfad im Sommer (Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.)
Woog (Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.)

SÜW-App


Nutzen Sie unsere App als interaktiven Urlaubsplaner:

  • Detaillierte topgrafische Karten
  • Präzise Kartengrundlage, auch offline verfügbar
  • Highlight-Empfehlungen von uns für Sie
  • Exakte Tourenbeschreibungen
  • Infos zur Barrierefreiheit
  • Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen
  • Navigations-Funktion inkl. Sprachausgabe
  • Planung eigener Touren zuhause
  • Tracking eigener Touren unterwegs
  • Mit Skyline-Augmented Reality die Umgebung besser kennenlernen