St. Martinskirche Bad Bergzabern

Die Martinskirche wurde von 1877-1879 von Architekt Franz Schöberl im neugotischen Stil erbaut und am 26. August 1879 durch Bischof Georg von Ehrler konsekriert. Die Kirche wurde zuletzt in den Jahren 1995/96 renoviert und dabei einer grundlegenden Neugestaltung unterzogen. Ziel war, die Bedeutung der Taufe Edith Steins und damit auch der Sankt Martinskirche in Bad Bergzabern deutlich werden zu lassen.

Adresse
  • Kirche St.Martin
  • Am Ludwigsplatz
  • 76887 Bad Bergzabern
Anfahrt mit ÖPNV
Ausstattung
  • Historisch
  • Kirchen/Stifte/Klöster