Niederotterbach

Ruhig im schönen Otterbachtal liegt das idyllische kleine Fachwerkdorf mit 330 Einwohnern. Sein Ortsbild prägen die zwei Kirchen. Landwirtschaft und Weinbau sind hier traditionell zu Hause und bestimmen das Leben. Sehenswürdigkeiten: hist. Fachwerkhäuser, kath. und ev. Kirche.

 

Freizeit: Wander- und Radwege, Kinderspielplatz, Bolzplatz, Weinproben. Feste: Kerwe am 2. Wochenende im September.

 

Verkehrsanbindung: B 38, B 427, nächste Bahnhaltestelle Steinfeld (4 km) und Wörth/Schaidt (5km), Buslinien Landau-Schweighofen und Bad Bergzabern-Kandel.

Adresse

Ortsgemeinde Niederotterbach

Niedergasse 3

76889 Niederotterbach

Telefon (0049) 63401276

Homepage http://www.niederotterbach.de/

Anfahrt mit ÖPNV
  • Historischer Platz/Ortskern