Martinsturm

Der Martinsturm ist ein 14 Meter hoher Aussichtsturm in der Nähe des Ortes Klingenmünster. Von der überdachten Aussichtsplattform hat man einen schönen Blick ins Trifelsland, in den Wasgau und die Rheinebene. Der Martinsturm ist nach einem frühen Patienten der Pfalzklinik benannt, dessen Vater den Turm während seines jahrelangen Aufenthalts in Klingenmünster erbaut hat. Im letzten Krieg wurde der Turm als Beobachtungsposten benutzt.

Links

Adresse

Tourismusverein Klingenmünster e.V.

Im Stift 11

76889 Klingenmünster

E-Mail info@klingenmuenster.org

Telefon (0049) 06349-9958125

Homepage http://www.klingenmuenster.org/vinorama/

Anfahrt mit ÖPNV
Ausstattung
  • Historisch
  • Ausflug
  • Ausflugstipps
  • Aussichtspunkte/-plattformen
  • Bauwerke