Lederstrumpf-Brunnen

Mit einem Werk des Bildhauers Gernot Rumpf, dem Lederstrumpf-Brunnen, wird an den berühmten Sohn der Stadt Edekoben, Johann Adam Hartmann, auf dem Platz vor dem Kurpfalzsaal, erinnert. Der Auswanderer und Waldläufer war Vorbild für James Fenimore Coopers bekannte Lerderstrumpferzählungen.

Links

Adresse

Lederstrump-Brunnen, Edenkoben

Luitpoldstraße

67480 Edenkoben

Telefon (0049)6323 959222

Anfahrt mit ÖPNV