Klingenmünster

Herzlich willkommen in unserem Dorf, das 2016 Vize-Euromeister beim Europäischen Dorfwettbewerb wurde. Direkt an der Deutschen Weinstraße liegt der staatlich anerkannte Erholungsort mit 2400 Einwohnern.

 

Von der Burgruine Landeck über Klingenmünster hat man eine herrliche Fernsicht über Weinberge und

 

Rheinebene zum Schwarzwald.

 

Verkehrsverein: Tel. 0 63 49/92 80 92

 

Sehenswürdigkeiten: Burgruine Landeck, Stifts bereichmit ehem. Klosterkirche, Ruine Heidenschuh, Ruine

 

Schlössel, spätrom. Nikolaus kapelle, Wingertshäuschen.

 

Museen: Aug.-Becker-Museum, Steinstr. 2.

 

Freizeit: Wander- und Radwege, Tennis, Schützenhaus, Tischtennis, Weinproben, Kegelbahn, Kinderspielplatz.

 

Feste: Waldfest am 1. Mai, Landeckfest am letzten Juniwochenende, Weinfest am 1.Wochenende im Aug., Weinkerwe am letzten Wochenende im Aug., Federweißerfeste am letzten So im Sept (FKK) und am 2. So im Okt (PWV).

 

Verkehrsanbindung: B48 (Deutsche Wein straße), nächster Bahnhof Bad Bergzabern (6 km), Bus linie LD-BZA

 

Wissembourg.

Adresse

Ortsgemeinde Klingenmünster

Schlösselstr. 10

76889 Klingenmünster

Telefon (0049) 63498562

Homepage http://klingenmuenster.de/

Anfahrt mit ÖPNV
  • Historischer Platz/Ortskern
  • Pfälzer Mandelwochen