Kalmithaus

Das Kalmithaus ist über die L 515, Ortsausgang Maikammer-Alsterweiler, Kalmithöhenstraße, Kalmit-Parkplatz zu erreichen. Nach einem kurzen etwas beschwerlicheren oder längeren und sehr bequemen Fußmarsch bietet sich vor der Hütte eine atemberaubende Aussicht über den Oberrheingraben. Das Kalmithaus liegt auf 673 m am Prädikatswanderweg Pfälzer Weinsteig und ist die am höchsten gelegene Hütte im Pfälzerwald. Daneben ist sie die erste und älteste Wanderhütte hier. Das erste Kalmithaus wurde bereits 1908 eingeweiht. Die Hütte bietet für 180 Personen Platz. Der Freisitz mit Panoramablick reicht für 120 Personen. Neben Pfälzer Gerichten bietet die Speisekarte auch wechselnde Tagesessen und Wildspezialitäten.

Der besondere Tipp: Silvester im Kalmithaus (wir empfehlen rechtzeitig zu reservieren).

Adresse

Kalmitgipfel

67487 Maikammer

Öffnungzeiten:

Dez./Jan.: Sa, So und Ft 9-18 Uhr

Febr./März: Mi, Sa, So und Ft 9-18 Uhr

01. April - 30. Nov.: Mi-So 9-18 Uhr

24. + 25.12. geschlossen; 31.12.: Silvester auf der Hütte

Anfahrt mit ÖPNV
Ausstattung
  • Wandereinkehr
  • Bewirtschaftete Hütte
  • Pfälzer Keschdeweg
  • Ausflugslokal