Dichterhain

Im Jahre 1929 wurde zu Ehren dreier Pfälzer Dichter, die sich um St. Martin verdient machten ein Denkmal errichet. Im „Dichterhain“ wurde ihr Relief in den Fels gehauen, um über lange Zeit hinweg von ihrem Wirken und Schaffen zu künden. Der Dichterhain liegt am Prädikatswanderweg „Pfälzer Weinsteig“.

August Heinrich („de Bellemer Heiner“)

* 20. September 1881 in Bellheim; † 5. Mai 1965 ebd.

Schauspieler, Schriftsteller und Pfälzer Mundartdichter.

Fritz Claus

* 5. August 1853 in Martinshöhe; † 6. Februar 1923 in Edenkoben

Pfarrer, Schriftsteller, Pfälzer Mundartdichter und Sänger.

Lina Sommer

* 8. Juli 1862 in Speyer; † 27. Juli 1932 in Karlsruhe

pfälzische Mundartdichterin.

Adresse

Tourist-Info St. Martin

Kellereistr. 1

67487 St. Martin

E-Mail tourismus@sankt-martin.de

Telefon (0049) 6323 5300

Homepage http://www.sankt-martin.de

Anfahrt mit ÖPNV
Ausstattung
  • Felsen
  • Denkmal/Gedenkstätte
  • Ausflugstipps