Böllenborn

Ruhig und idyllisch liegt die Gemeinde mit ihrem Ortsteil Reisdorf mitten im Pfälzerwald (320m ü.M.).

Die staatlich anerkannte Fremdenverkehrsgemeinde mit 290 Einwohnern bietet Entspannung und Erholung in einem der schönsten Dörfer der Südlichen Weinstrasse.

Sehenswürdigkeiten: historische Marienwallfahrts Kirche aus dem 14. Jahrh. und Mundatsteine.

Freizeit: Wander- und Radwege, Freizeit- und Kinderspielplatz, Rast- und Grillplatz mit Schutzhütte, Bouleplatz, Waldsportplatz, Landgasthof in Reisdorf, Waldlehrpfad.

Feste: Brotbackfest am 1. Samstag im August, Kerwe am 2.Wochenende (Reisdorf) und am 3.Wochenende (Böllenborn) im September.

Verkehrsanbindung: B 427/L 492, nächster Bahnhof Bad Bergzabern (3 km), Buslinie Bad Bergzabern-Böllenborn (nur während der Schulzeit).

Adresse

Ortsgemeinde Böllenborn

Waldstr. 13

76887 Böllenborn

Telefon (0049) 6343931247

Homepage http://boellenborn-reisdorf.de

Anfahrt mit ÖPNV
  • Historischer Platz/Ortskern