Traditionelle „Owwergässer Winzerkerwe“ virtuell aufbereitet!

Eines der beliebtesten Weinfeste der Region und das schönste der weinfrohen Stadt Edenkoben ist die traditionelle „Owwergässer“ entlang der Klosterstraße. An vier Kerwetagen sollte es wieder rund gehen, die Vorbereitungen waren weit gediehen, aber dann kam der behördliche Erlass, bis zum 31. August keine Veranstaltungen in dieser Größenordnung durchzuführen.

9 Winzer und das Weinkontor haben zusammen mit der Stadt beschlossen sich den Spaß nicht verderben zu lassen!

Auch hier wird die Digitalisierung helfen Kontakte zu knüpfen und mit einem „Owwergässer@home“ eine Plattform bieten, die das Zusammengehörigkeitsgefühl trotz gefordertem Abstand ermöglicht.

Virtuell können die traditionellen Höfe besucht werden, die sich wie auf der realen Klosterstraße aneinander reihen (siehe Skizze): „Bacchushof“ (Wein- und Sektgut Marcus Schreieck), „Zur Rebschänke“ (Imbissbetriebe & Catering Jürgen Weber), „Wein-Time“ (Florian Hahn), Spielvereinigung Edenkoben 1920 e.V., „Etanger Hof“ (Freundeskreis Edenkoben Etang sur Arroux), „Florianshof“ (Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr), „Historische Schänke“ (Historische Gruppe Edenkoben), Biologisches Weingut Kilian-Bopp, „Weinprobier- und Sektstand der Edenkobener Winzer“ (Weingüter Damm und Heymanns), Weingut Stuber-Fruth, Türkische Gemeinde, Weingut Fitz-Schneider, „Zum Busche Lui“ (Weingut Teutsch) und „Kräutergarten-Klostermühle“ (mit Catering Gaumenfreunde).

Die Stadt Edenkoben schnürt zusammen mit den Winzern, den Vereinen und sonstigen Institutionen, die für dieses Abenteuer bereit sind, diverse Pakete, die u.a. auf der Homepage www.edenkoben.de präsentiert werden.

Im Zeitraum von 15. bis 30. Mai kann das Lieblingspaket online unter www.ticketservice-edenkoben.de bestellt werden. Nach kontaktloser Zahlung per Überweisung werden die Pakete rechtzeitig versandt und ausgeliefert, sodass der Genuss am 11.Juni gesichert ist.

Angeboten werden je ein 2er und 3er Weinpaket angereichert mit Vesperzutaten und Süßigkeiten und ein 6er Weinpaket für den puren Edenkobener Weingenuss. Mit dabei sind die Weingüter Damm, Fitz-Schneider, Graeber/Berizzi,  Heymanns, Kilian-Bopp, Schäfer, Marcus Schreieck, Stuber-Fruth und Teutsch sowie das Weinkontor.

In den Paketen befindet sich dann der der Link inklusive Zugangscode zur Online-Plattform enthalten, auf der die Teilnehmer ab 11. Juni unterhaltsames aus Edenkoben erfahren. Unter anderem werden die Rebsorten bzw. Weine vorgestellt und besprochen, sodass der Weinprobe zu Hause nichts im Wege steht.

Neben Leckereien für den Gaumen im Paket werden dort diverse Schmankerl für Augen und Ohren zu sehen und zu hören sein. Die Eröffnung des Reigens übernehmen per Video der Stadtbürgermeister Ludwig Lintz mit der Edenkobener Weinprinzessin Jeanne I. und dem Büttel Alois Wintergerst. Sowohl der Fassanstich, der Umzug mit  der Historischen Gruppe Edenkoben aus dem vergangenen Jahr, Musikgruppen, wie z.B. die nicht wegzudenkende „Dinkelsbühler Knabenkapelle“, sowie Auftritte diverser Vereine bereichern das optische und akustische Angebot.

Alle Freunde und Freundinnen der „Owwergässer“ sind eingeladen auch in ungewöhnlichen Zeiten dabei zu sein; in „Edekowwe“ gibt es immer was zu feiern.

Wir bedanken uns bei allen, die mitmachen und freuen uns auf ein persönliches Wiedersehen im kommenden Jahr. Die „Owwergässer Winzerkerwe 2021 wird wie immer von Fronleichnam bis zum darauffolgenden Wochenende gefeiert, also vom 3. bis 6. Juni 2021.