Sommer im Trifelsland

Wandern, Radeln, Mittelalter und Natur genießen

Der Sommer 2018 wird im Trifelsland für Groß und Klein zum Erlebnis. Spannende Wanderungen zu Burgen, Ruinen und Felsen gibt es in der Wanderregion im Pfälzerwald zuhauf. An der Jungpfalzhütte bei Annweiler lädt ein neuer Spielplatz zum Toben ein, an den Wochenenden ist hier eine gemütliche Einkehr möglich. Für Familienwanderungen kann man eine eigene Broschüre anfordern, die auch Tipps für Touren mit dem Kinderwagen enthält.

Die Täler eignen sich besonders gut für eine gemütliche Familien-Radtour, zum Beispiel auf dem Queichtalradweg. Auf dem Klingbachradweg bietet sich ein Abstecher in den Wild- und Wanderpark bei Silz an. Im Streichelzoo warten unter anderem Ziegen und Kaninchen auf die kleinen Besucher, Dam- und Rotwild streifen durchs Revier und täglich um 11 Uhr können Gäste noch bis Oktober bei der Fütterung der Wölfe zusehen.

Mit der neuen Pfalzcard freuen sich Gäste der teilnehmenden Unterkünfte über freie Fahrt mit allen Bussen und Regionalbahnen im VRN-Gebiet und über freien Eintritt zu rund 100 Freizeiteinrichtungen wie der Burg Trifels, dem Museum unterm Trifels und dem Trifelsbad in Annweiler. Als besonderes Highlight für Familien lockt das Programm „Kunterbunter Familienspaß“.

Einst Gefängnis des englischen Königs Richard Löwenherz, ist die Reichsburg Trifels bei Annweiler die historisch bedeutsamste Burg der Südlichen Weinstraße. Sie ist noch bis November täglich geöffnet und nimmt ihre Besucher mit auf eine Zeitreise ins Jahr 1193. Geschichtsfans können ins Mittelalter eintauchen und dem mitreißenden Vortrag voller Intrigen, Machtkämpfe und großem Mut des Schauspielers Markus Maier alias Blondel, der Barde, lauschen. Die Schauspielführung „Der Fall Richard Löwenherz“ findet noch bis zum 31. Oktober jeden Samstag um 15 Uhr statt.

Wer sich etwas sinnenfreudiger in die Vergangenheit zurückversetzen lassen möchte, der besucht das 14. Richard-Löwenherz-Fest vom 27. bis zum 29. Juli 2018. Neben vier Veranstaltungsbühnen, fünf verschiedenen Bands, einer atemberaubenden Feuershow, Walking Acts und Gauklern, erwarten Besucher auch mittelalterliche Handwerks-Künste sowie köstliche Speisen und Getränke.

Weitere Sommer-Veranstaltungstipps im Trifelsland: Triftfest bei Rinnthal am Sonntag, den 24. Juni 2018, WeinGenussGarten in Albersweiler St.Johann vom 14. – 15. Juli 2018, Familienspaß im Wild- und Wanderpark am Sonntag, den 12. August 2018 und Erlebnistag Deutsche Weinstraße am Sonntag, den 26. August 2018.

Weitere Informationen gibt es im Büro für Tourismus in Annweiler am Trifels, Am Meßplatz 1, telefonisch unter 06346-2200 oder im Internet unter www.trifelsland.de.