Maikammer-Tasse von Künstler Gerhard Hofmann

Am 1. März 2019 erscheint die neue Maikammer-Tasse von Künstler Gerhard Hofmann

Der Künstler Gerhard Hofmann aus Neustadt an der Weinstraße arbeitet vorwiegend als Druckgrafiker und hat in der Technik der Farbradierung viele Pfälzer Stadtansichten dargestellt. Hofmann arbeitet seit vielen Jahren mit renommierten Porzellan-Manufakturen zusammen und setzt seine Stadtansichten auch als Porzellandekor um.

Entstanden ist nun eine Tasse mit einer Ansicht der Cittaslow-Gemeinde Maikammer.  Auf dem umlaufenden Dekor sind die Sehenswürdigkeiten von Maikammer abgebildet, in leuchtenden Farben im unverwechselbaren Hofmann-Stil.  Die Tasse wurde von der Firma Seltmann-Weiden produziert, die die Porzellanfarben in die Glasur eingebrannt hat. Somit ist die Tasse auch spülmaschinenfest. Die Anzahl der Tassen ist auf 500 Exemplare limitiert.

Am Freitag, den 1. März, um 19 Uhr wird die Maikammer-Tasse in der Ortsvinothek „Weinkammer“, Marktstraße 8, 67487 Maikammer der Öffentlichkeit vorgestellt. Gerhard Hofmann wird anwesend sein und wird die Tassen auf Wunsch signieren.

Ab dann wird die Tasse zum Preis von 24 Euro exklusiv beim Büro für Tourismus in Maikammer, Weinstraße Süd 40 und in der Ortsvinothek „Weinkammer“, Marktstraße 8 angeboten.