• Kinderwagentour auf dem Schmunzelweg

    Tour auf der Karte


    Allgemeine Informationen zur Tour

    • Aufstieg
      80 m
    • Abstieg
      80 m
    • Schwierigkeit
      leicht
    • Dauer
      1:30 h
    • Strecke in km
      4,4 km
    • Max. Höhe
      226 m
    • Minimale Höhe
      161 m

    Startpunkt der Tour
    Bahnhaltepunkt Albersweiler

    Zielpunkt der Tour
    Bahnhaltepunkt Albersweiler

    Anfahrt
    Mit dem Auto B10, von Landau kommend Abfahrt Birkweiler / Siebeldingen, dann Richtung Albersweiler; von Annweiler kommend Abfahrt Ramberg / Dernbach, dann Richtung Albersweiler.

    Parken
    Bahnhaltepunkt, Pfarrer-Hamm-Platz oder Parkplatz an der Löwensteinhalle

    Weitere Infos/Links

    Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels
    Büro für Tourismus
    Meßplatz 1
    76855 Annweiler am Trifels
    Telefon 06346-2200
    www.trifelsland.de
    info@trifelsland.de

    Zum Webshop

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit der Bahn Bahnlinie Landau-Pirmasens, Haltepunkt Albersweiler.

    Fahrplanauskunft

    Kurzbeschreibung

    Vom Bahnhaltepunkt führt die Tour durch den Ort Albersweiler, über den Schmunzelweg und durch die Weinberge. Die Wege sind befestigt und breit und somit auch für Kinderwägen geeignet.

    einfache Tour mit leichten Steigungen, schöne Ausblicke auf Albersweiler, die Weinstraße, das Queichtal, die Burg Trifels und den Pfälzerwald, im März sind auch blühende Mandelbäume zu entdecken

    Wegbeschreibung

    Zunächst gehen wir durch die Kanalstraße entlang des Albersweilerer Kanals bis zum Waschplatz an der Weinstraße. Dort überqueren wir die Straße und gehen über die Queichbrücke. Dann biegen wir rechts ab in die Queichstraße. Nach einem Stückchen geradeaus geht es links ab. Am Ende der Straße sehen wir schon eine Kirche. Dort gehen wir vorbei zur Parallelstraße, dann rechts und gleich wieder links in die Kanskircherstraße. Vorbei an Löwensteinhalle, Feuerwehr und Sportplatz gehen wir leicht bergan zum Ausgangspunkt des Schmunzelwegs.

    An der Übersichtstafel biegen wir rechts in den Weg bergauf ein.   Nach wenigen Metern finden wir das erste Gedicht zum Schmunzeln. In der Kurve führt der Schmunzelweg links weiter bergauf. Eine Bank bietet sich zum Verschnaufen an. Am Weinfass an der Weinstraße biegt der Weg nach rechts ab. Hier hat man einen tollen Blick auf den Trifels und auf Albersweiler. Bald biegt der Weg links ab. An der Wegkreuzung sieht man links Richtung Geilweilerhof schöne Mandelbäume blühen. Nun geht es bergab Richtung Albersweiler. An einer Sitzgruppe führt der Weg nach rechts, oberhalb des Friedhofs und der Löwensteinhalle entlang, zurück zum Ausgangspunkt des Schmunzelwegs.

    Jetzt gehen wir wieder die Kanskircherstraße hinunter, rechts in die Kirchstraße, um nach der Kirche links in die Hohlstraße abzubiegen. An der Weinstraße angelangt gehen wir über die Kanalstraße zurück zum Bahnhaltepunkt, unserem Ausgangspunkt der Wanderung. Wer ein Stück abkürzen möchte, kann auch an der Löwensteinhalle parken und von dort aus den Schmunzelweg laufen.

    • Kondition
    • Technik
    • Erlebniswert
    • Landschaft

    Beste Zeit des Jahres

    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez

    ©Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.

    : Pfalz Touristik e.V.

    Höhenprofil