• Eschbach Nordic-Walking mittelschwierige Tour

    Tour auf der Karte


    Allgemeine Informationen zur Tour

    • Aufstieg
      112 m
    • Abstieg
      112 m
    • Schwierigkeit
      mittel
    • Dauer
      1:32 h
    • Strecke in km
      6,2 km
    • Max. Höhe
      363 m
    • Minimale Höhe
      251 m

    Startpunkt der Tour
    Sportplatz Eschbach

    Zielpunkt der Tour
    Sportplatz Eschbach

    Anfahrt

    Auf der Autobahn A65 nehmen Sie die Ausfahrt Landau-Nord auf die B10 Richtung Annweiler. Sie verlassen die B10 bei der Abfahrt Leinsweiler/Siebeldingen/Birkweiler und folgen der Beschilderung nach Leinsweiler. Sie durchqueren auf der Deutschen Weinstraße die Orte Birkweiler, Ranschbach und Leinsweiler und gelangen so nach Eschbach.

    Parken

    Am Tourenstart sind Parkmöglichkeiten vorhanden.

    Weitere Infos/Links

    Verein Südliche Weinstraße Landau-Land e.V.

    Büro für Tourismus landauland
    Hauptstraße 4
    76829 Leinsweiler
    06345 3531
    urlaub@landauland.de
    www.landauland.de

     

    März bis Oktober:
    Montag bis Freitag 09.00 - 12.30 Uhr, 13.30 - 17.00 Uhr
    Samstag 10.00 - 12.00 Uhr

    November bis Februar:
    Montag bis Freitag 09.00 - 12.30 Uhr

    Zum Webshop

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit dem Zug nach Landau/Pfalz und ab da mit dem Bus (Linie 531 Richtung Annweiler) nach Eschbach. Von der Bushaltestelle Eschbach Ortsmitte bis zum Startpunkt sind es ca. 400m..

    Montag bis Freitag kommen Sie von Landau mit dem Bus stündlich (7.35 bis 19.35Uhr), am Samstag alle zwei Stunden (8.35 bis 18.35 Uhr) und am Sonntag alle zwei Stunden (10.35 bis 18.35 Uhr) nach Eschbach.

    Zurück nach Landau kommen Sie von Montag bis Freitag ebenfalls stündlich (8.54 bis 18.54 Uhr), am Samstag alle zwei Stunden (7.54 bis 17.54 Uhr) und am Sonntag alle zwei Stunden (9.54 bis 17.54 Uhr).

    Fahrplanauskunft

    Kurzbeschreibung

    Diese 6 km-lange Walkingtour führt Sie durch das UNESCO Biosphärenreservat Pfälzerwald rund um den Winzerort Eschbach.


    Diese 6 km-lange Walking-rund-tour führt in das UNESCO Biosphärenreservat Pfälzerwald hinein und den halben Weg zur Madenburg hinauf, dann geht man eine Schlaufe um den Berg herum und kann die Ruhe des Waldes genießen. Wenn man Glück hat, erblickt man auch ein Reh, das sich im Wald versteckt.


    Wegbeschreibung

    Vom Ausgangspunkt aus gehen Sie die Straße hinauf in Richtung Wald, bis Sie an eine Kehre kommen, folgen Sie weiter der Straße. In der zweiten Kehre folgen Sie nicht mehr der Straße, sondern verlassen Sie diese in gerade Richtung. Folgen Sie diesem Weg für eine Weile bis Sie wieder an eine Abbieggung kommen; gehen Sie hier scharf links. Folgen Sie dann immer diesem Weg in gerader Richtung, auch wenn er von anderen gekreuzt wird.

    Nach einiger Zeit gelangen Sie wieder auf eine Straße. Biegen Sie rechts auf diese ab und folgen Sie ihr ein Stück. Dann nehmen Sie die zweite Abbiegung leicht nach links. Folgen Sie dem Weg und halten Sie sich dabei immer links.

    Sobald Sie aus dem Wald heraus kommen und Häuser sehen können, biegen Sie nach links auf einen Wiesenweg ab. Biegen Sie dann am Waldrand die nächste Möglichkeit rechts ab. Sie gelangen auf einen kleinen Pfad der Sie direkt zurück zum Sportplatz bringt.

    • Kondition
    • Technik
    • Erlebniswert
    • Landschaft

    Beste Zeit des Jahres

    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez

    ©Nicola Hoffelder - Südliche Weinstrasse Landau-Land

    : www.gliglag.de, Kurt Groß

    Höhenprofil