• Dernbach - D3 Panoramaweg

    Tour auf der Karte


    Allgemeine Informationen zur Tour

    • Aufstieg
      124 m
    • Abstieg
      125 m
    • Schwierigkeit
      leicht
    • Dauer
      1:00 h
    • Strecke in km
      4,4 km
    • Max. Höhe
      307 m
    • Minimale Höhe
      197 m

    Startpunkt der Tour
    Am Parkplatz in der Ortsmitte

    Zielpunkt der Tour
    Am Parkplatz in der Ortsmitte

    Anfahrt

    A65 bis Ausfahrt Landau-Nord, weiter auf B10 nach Annweiler am Trifels bis Ausfahrt Leinsweiler/Siebeldingen/Birkweiler- Richtung Dernbach

    Parken

    Parkplatz in der Ortsmitte gegenüber der Feuerwehr

    Weitere Infos/Links

    Büro für Tourismus Annweiler am Trifels , Meßplatz 1,

    76855 Annweiler am Trifels, Tel.:06346/ 2200

    www.trifelsland.de, info@trifelsland.de

    Zum Webshop

    Öffentliche Verkehrsmittel

    mit dem Zug auf der Queichtalstrecke bis zum Bahnhaltepunkt Albersweiler, dann weiter mit dem Bus Linie 521 nach Dernbach

    Fahrplanauskunft www.vrn.de

     

    Fahrplanauskunft

    Kurzbeschreibung

    Rundweg mit schönen Aussichten auf das Dernbachtal und den Trifels


    Der Panoramaweg beginnt in der Ortsmitte von Dernbach und folgt der Hauptstraße in nördlicher Richtung. Vorbei an der Dernbacher Mühle geht es zum Wanderparkplatz am Ortsausgang. Hier biegt der Weg gleich rechts ab Richtung Dernbacher Haus. Am Dernbacher Haus biegt die Markierung D3 nach rechts ab und der Weg führt am Waldrand entlang mit schönen Aussichten nach Süden. Nach etwa einem Kilometer biegt der Weg rechts in das Tal ab. Entlang der Hauptstraße geht es zurück zum Ausgangspunkt der Tour.


    Wegbeschreibung

    Der Panoramaweg beginnt in der Ortsmitte von Dernbach und folgt der Hauptstraße in nördlicher Richtung. Vorbei an der Dernbacher Mühle geht es zum Wanderparkplatz am Ortsausgang. Hier biegt der Weg gleich rechts ab Richtung Dernbacher Haus. Am Dernbacher Haus biegt die Markierung D3 nach rechts ab und der Weg führt am Waldrand entlang mit schönen Aussichten nach Süden. Nach etwa einem Kilometer biegt der Weg rechts in das Tal ab. Entlang der Hauptstraße geht es zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

    • Kondition
    • Technik
    • Erlebniswert
    • Landschaft

    Beste Zeit des Jahres

    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez

    ©Verein Südliche Weinstrasse Annweiler am Trifels e.V.

    : Verein Südliche Weinstraße Annweiler am Trifels e.V.

    Höhenprofil