GeoCaching und Letterboxing

Interaktive Schatzsuche: Das Outdoor-Hobby für Wanderer

Beim Geocaching geht es mit dem GPS-Empfänger und den Koordinaten eines Schatzes, auch Cache genannt, ausgestattet auf Entdeckungsreise.

Beim Letterboxing benötigt man nur einen Kompass und Rätsel bzw. Hinweise zu einem "Schatz" aus dem Internet um die Schätze zu finden, die jemand an ungewöhnlichen Plätzen versteckt hat.

An der Südlichen Weinstraße sind viele solcher Caches oder Schätze versteckt. Die Wege dorthin führen vorbei an Burgen durch Wald und Wiesen, am Rebenmeer vorbei auch in die Marktstadt Landau. Ob kleine Touren oder große Wanderungen, es wartet immer eine wahrhaft spannende Unterhaltung für die ganze Familie. Ob Letterbox oder traditioneller Cache oder Multicache mit verschiedenen Rätseletappen, für die ganze Familie, Abenteurer, Wanderfreunde und Radexperten, von jedem wird eine ordentliche Portion Detektivarbeit abverlangt.

Die Schätze befinden sich in Filmdosen, großen Holzkisten, Plastikdosen oder einem einfach ausrangierten Kasten. Wenn eine Letterbox gefunden wird, stempelt der Finder seinen eigenen (selbstgemachten) Stempel in das Log-Book der Box und den Stempel, der sich in der Letterbox befindet in sein eigenes Buch. Beim Geocaching darf sich der Schatzjäger in das Logbuch eintragen, zusätzlich einen Schatz entnehmen und einen gleichwertigen Gegenstand wieder zurück in die Kiste legen.

 

Wen hat die Abenteuerlust gepackt…?

Einen tollen Cache an der Südlichen Weinstraße legen wir Euch besonders ans Herz: Der Hüttencache

Aber in den im folgenden verlinkten Portalen findet Ihr noch viel mehr infos zum Thema und natürlich viele weitere Clues auch an der Südlichen Weinstraße.

www.geocaching.com

www.opencaching.de

www.letterboxing-germany.info

 

Interessiert an Geocaching Kursen...?

AdrenalinConzeptz entführt Sie auf eine besondere Schatzsuche! Mit professionellen GPS-Geräten gehen Sie auf große Schatzsuche! Dass die Geo Caches dabei nicht nur auf ebener Erde liegen, sondern auch mal auf hohen Bäumen oder in steiler Felswand hängen, macht diese Geo Caching Kurse so besonders! Weitere Informationen finden Sie hier: www.adrenalinconzeptz.de

 

GPS-Geräte - woher?

Zu leihen gibt es die GPS-Geräte der Marke GARMIN Dakota 20 in den Büros für Tourismus in Landau und Landau-Land:

Büro für Tourismus Landau-Stadt, Marktstraße 50, 76829 Landau, Tel: 06341/13-8301 oder 0634/13-8302, Fax: 06341/13-8309, touristinfo‎@‎landau.de

Büro für Tourismus Landau-Land, Hauptstraße 4, 76829 Leinsweiler, Tel. 06345/3531, Fax. 06345/2457, urlaub‎@‎landau-land.de

Kosten: 5 € pro Tag, 10 € pro Wochenende, 25 € pro Woche

(Die Kaution für den Ausleih beträgt 50,- €, inkl. Kopie des Personalausweises!) Die Preise verstehen sich pro Gerät, in Leinsweiler liegen zwei Geräte zum Ausleih bereit, in Landau sechs.

Tourenportal - Wanderwege

Planen Sie Ihre nächste Wander- oder Radtour an der Südlichen Weinstraße direkt hier am PC: In…
77