34. Erlebnistag Deutsche Weinstrasse

Am 25. August 2019 verwandelt sich die Deutsche Weinstraße wieder in das Fest-Zentrum der Pfalz: Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auch auf Inlinern feiern die Pfälzer mit ihren Gästen zum 34. Mal den Erlebnistag Deutsche Weinstraße.

Rad

Beeinträchtigungen im ÖPNV

ÖPNV-Änderungen zum Erlebnistag Deutsche Weinstraße finden Sie hier.
10

»Freunde der Pfalz«

»Freunde der Pfalz« lautet in diesem Jahr das Motto. Und die Pfalz hat viele Freunde: Das beweist das Interesse am Pfalzclub, dem inzwischen fast 2500 Personen angehören, die meisten davon leben außerhalb der Pfalz. Freunde der Pfalz sind natürlich auch die Heerscharen von Besuchern, die jedes Jahr im August zum »Weinstraßentag« in die Pfalz strömen – und an jedem Wochenende davor oder danach zu den zahllosen Weinfesten. Die vielen Partnerschaften zwischen Städten, Weingütern und Vereinen, die es überall an der Deutschen Weinstraße gibt, passen natürlich ebenfalls zum Motto. So hat beispielsweise Maikammer seine Partnergemeinde Pellworm zum Erlebnistag eingeladen, die Gäste werben mit einem Stand in Maikammer für ihre Insel. Auch einige Winzer haben Betriebe aus anderen Weinbaugegenden zu Besuch und präsentieren neben den eigenen Weinen auch die ihrer Freunde.

Rad

Radweg Deutsche Weinstraße

Der Radweg Deutsche Weinstraße führt von Bockenheim nach Schweigen-Rechtenbach.
114

Eröffnung in Edenkoben

Eröffnet wird das längste Weinfest der Pfalz in diesem Jahr um 10 Uhr in Edenkoben. Zwischen Schweigen-Rechtenbach und Bockenheim begeistert die Pfalz danach bis 18 Uhr mit dem Motto „Freunde der Pfalz“. Und die gibt es nicht nur in der direkten Nachbarschaft. Gerade am Erlebnistag, das zeigt die Erfahrung, kommen viele tausend Besucher aus anderen Teilen Deutschlands, um den Pfälzer Wein und die schönen Weinorte zu genießen. Doch nicht nur der Wein und das Pfälzer Essen stehen im Fokus der Veranstaltung. Für ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Musik, Sport, Spiel und Spaß sorgen die Städte und Gemeinden entlang der Strecke. So findet auch ein Volkslauf (10 Kilometer) mit Start in Kirchheim statt oder ein Erlebnistagsbähnel fährt durch die Weinberge im Norden der Weinstraße. Wie jedes Jahr rechnen die Veranstalter mit mehreren 10.000 Besuchern und raten zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Den Veranstaltungsflyer finden Sie hier.