SÜW - Der Sommer wird länger!

Mit einer durchschnittlichen Aufenthaltsdauer von knapp 3 Nächten ist die Südliche Weinstrasse ein klassisches Kurzreiseziel. In normalen Jahren kommen viele Gäste zu Weinfesten oder kulinarischen Veranstaltungen und bleiben oft nur für das Wochenende.  

Doch dieses Jahr wird der Sommer länger: Gastonomen und Winzer haben sich schon auf die neue Situation mit Corona eingestellt und machen einen Besuche wieder möglich, so dass die Kulinarik nicht zu kurz kommt. Und gleichzeitig wird vielen Besuchern jetzt deutlich, welche anderen Vorzüge die hügelige Region im Süden der Pfalz zu bieten hat. Vor allen Dingen viel Natur zum Wandern und Radfahren:  Im Pfälzerwald, in den Weinbergen oder den Queichwiesen in Richtung Rhein… Dazu locken Ausflugsziele wie mittelalterliche Burgen, der Wild- und Wanderpark in Silz, die Südpfalz-Draisine, die Rietburg-Sesselbahn, der Landauer Zoo …

Und während die typischen Sommerreiseziele in den Bergen und am Meer für den Sommerurlaub meist schon ausgebucht sind, bietet die Weinregion im Süden der Pfalz noch einige freie Betten in den Monaten Juli und August und dazu sogar besondere Angebote für längere Aufenthalte ab 5 Übernachtungen: Im Reisepreis enthalten sind zum Beispiel zusätzliche kulinarische Leistungen wie ein Picknick im Weinberg, eine geführte Wanderung oder eine kostenlose Pilatesstunde. Außerdem bieten einige Gastgeber in der Zeit vom 01.07.2020 bis 31.08.2020 das Angebot „7 Nächte buchen/ 6 Nächte bezahlen“ an.

Buchung mit besonderem Extra

Besondere Angebote für längere Aufenthalte ab 5 Übernachtungen: kulinarische Leistungen wie ein Picknick im Weinberg, eine geführte Wanderung oder eine kostenlose Pilatesstunde und…
0

7 Buchen - 6 Zahlen

Vom 01.07.2020 bis 31.08.2020 wird der Sommer an der SÜW länger!
0

Urlaubswoche ohne Ende

Urlaub machen von Sonntag bis Freitag - eine Woche Südliche Weinstraße!
0