Totenkopfhütte - Studerbild - Studerbildschacht - Studerbildkopf - Neustadter Hütte - Totenkopfhütte => Leichtwanderung mit dem PWV der OG Insheim

Sehr schöner Rundweg auf fast ebenen Wegen von Hütte zu Hütte. Beim Abstecher zum Studerbildschacht sind jedoch einige Höhenmeter zusätzlich zu bewältigen. Es geht über Pfade, daher für Kinderwagen nicht geeignet. 

Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,0 km
Dauer
3:02 h
Aufstieg
105 m
Abstieg
102 m
Start
Stadt an der PWV-Hütte Totenkopfhütte
Ziel
Hier endet auch die Tour

Wegverlauf


Wegbeschreibung


Von der Totenkopfhütte folgen wir der weiß-grünen Balkenmarkierung vorbei am Studerbild. Etwa 200 Meter weiter geht links ein Pfad hinunter zum Stuterbildschacht, er ist mit einem roten Balken markiert und später mit einem E, wie Erdspalte gekennzeichnet. Zurück kann dann der gleiche steile Pfad genommen werden, oder noch besser über den Stuterbildkopf (Steigung) und man kommt wieder auf den ursprünglichen Weg, der uns weiter zur Jakobshütte bringt. Und weiter gehts immer der Roten-Balken-Markierung des PWV folgen bis zur Neustadter Hütte. Zurück, evt. nach dem Genuss einer guten Rieslingschorle, bringt uns wieder die Balkenmarkierung des PWV, blau-gelb, zurück zur Totenkopfhütte.

Die 7-jährige Wandermaus am Studerbild (Niko Mößinger PWV OG Insheim)
Die PWV-OG Insheim am Studerbild (Niko Mößinger PWV OG Insheim)
Kaulquappen am Tümpel neben dem Wanderweg (Niko Mößinger PWV OG Insheim)
Eine Erdspalte, auch Pfälzer Fenster genannt (Niko Mößinger PWV OG Insheim)
 (Niko Mößinger PWV OG Insheim)
 (Niko Mößinger PWV OG Insheim)
 (Niko Mößinger PWV OG Insheim)
Hier gehts lang... (Niko Mößinger PWV OG Insheim)
An der Neustadter Hütte zur Einkehr (Niko Mößinger PWV OG Insheim)
Die mitgewanderte Aktivgruppe der OG Insheim PWV (Niko Mößinger PWV OG Insheim)
 (Niko Mößinger PWV OG Insheim)
Gedenkstein an den Wirt Karl Wertz + (Niko Mößinger PWV OG Insheim)
Blick auf die Kalmit (Niko Mößinger PWV OG Insheim)

SÜW-App


Nutzen Sie unsere App als interaktiven Urlaubsplaner:

  • Detaillierte topgrafische Karten
  • Präzise Kartengrundlage, auch offline verfügbar
  • Highlight-Empfehlungen von uns für Sie
  • Exakte Tourenbeschreibungen
  • Infos zur Barrierefreiheit
  • Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen
  • Navigations-Funktion inkl. Sprachausgabe
  • Planung eigener Touren zuhause
  • Tracking eigener Touren unterwegs
  • Mit Skyline-Augmented Reality die Umgebung besser kennenlernen